LOB für den Excel-Export

Hier können Sie Lob oder Kritik zu ALF-BanCo, dem Support, der Hotline ... äußern
Antworten
LutzE_Cer
Beiträge: 5
Registriert: Fr 24. Mär 2023, 09:31

LOB für den Excel-Export

Beitrag von LutzE_Cer »

Hi, der Export in Excel klappt vorzüglich (allerdings nur in das alte Format dort)! Kann man schöne Pivottabellen mit machen.
Nur: Gut wär es wenn auch die _Kontonamen_ der exportierten (manuell bebuchten) Offline-Konten mit übertragen werden würden...
Ansonsten -sehr stabile und gut durchdachte Software!
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 12143
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: LOB für den Excel-Export

Beitrag von ALF »

Hallo,

vielen Dank für Ihr Lob.
Wir werden prüfen, ob wir den Export entsprechend erweitern können.
Freundliche Grüße,
Ihr ALF-BanCo Team
SilBer
Beiträge: 3
Registriert: So 16. Jan 2022, 17:47

Re: LOB für den Excel-Export

Beitrag von SilBer »

Das ist ja merkwürdig zu lesen. Bei mir hat der Excel Export noch nie funktioniert, Nicht in Version 7 und auch nicht in Version 9. "Fehlermeldung Add Workbook Das COM-Objekt des Typs "... kann nicht in den Schnittstellentyp ... umgewandelt werden.
Wenn ich mir mit einem CSV Export behelfe ist auch dieser nicht korrekt. An wenigen Stellen wird die Kategorie nicht übertragen (keine) steht dann da, denn "leer" ist sie auch nicht. Ausserdem habe ich bei dem leidigen Thema der Umstellung meiner Postbank Konten verschiedene Zwischenzustände erzeugt, was bedeutet dass das selbe Konto mehrfach in ALF vorhanden ist, allerding jedesmal mit einer anderen Zeit, (a) bis Dezember 2022, b) Dezember 2022 bis aktuell aber mit einer Lücke von Jan 23 bis April 23 und c) von Jan 2023 bis heute.
Wenn ich das nun exportiere habe ich manche Buchungen ohne Kriterien, oder gar nicht oder Doppelt. Da ich per ALF keine Kontoabfragen bis zurück zum Jan 2023 durchführen kann (manuell gehts auf der PB Seite) kriege ich die Lücke nicht geschlossen und das verschmelzen aller Konten funktioniert wohl auch nicht.
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 12143
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: LOB für den Excel-Export

Beitrag von ALF »

Hallo,

hatten Sie vorher eine neuere Version von Microsoft Office installiert?

Wir haben hierzu folgende Information gefunden:
Steps:
Start--> Run --> regedit --> HKEY_CLASSES_ROOT-->TypeLib-->{00020813-0000-0000-C000-000000000046} --> 1.8/1.7 (Delete this)
Solution: This issue can be resolved by deleting an invalid registry key left over from the higher version of Office. Follow the above steps.
Cause: This issue is caused by a left over registry key if you have downgraded your version of Microsoft Office from either Office 2010 to Office 2007, or Office 2013 to Office 2010 or 2007.
Prüfen Sie bitte folgendes:

1. Geben Sie als Suchbegriff in Windows „regedit“ ein und starten Sie die Registrierungs-Editor App.

2. Öffnen Sie „HKEY_CLASSES_ROOT“

3. Scrollen Sie runter bis „TypeLib“ und öffnen Sie dies.

4. Ist der Eintrag „00020813-0000-0000-C000-000000000046“ bei Ihnen vorhanden?

Falls ja, löschen Sie diesen Eintrag.

Prüfen Sie dann bitte, ob es funktioniert.
Freundliche Grüße,
Ihr ALF-BanCo Team
Antworten