Festplatte kaputt

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.

Festplatte kaputt

Beitragvon kleinermuck » Do 23. Mai 2013, 13:30

Guten Tag!
Ich habe die Version Alf-Banco 4 Spezial für meinen PC und meinen Laptop seit langer Zeit freigeschaltet und in Benutzung.
Vor zwei Wochen ist nun die Festplatte des Notebooks “verreckt”.
Ein neues Notebook wurde fällig, auf dem ich nun Alf-Banco installieren und anschließend freischalten lassen möchte.
Ich habe keinen Datenträger mit Version 4 und müßte jetzt wohl Alf-Banco 5 installieren.
Zur Zeit habe ich also nur noch auf meinem PC die Version 4 installiert.
Wie muß ich jetzt vorgehen, damit mir keine unnötigen Kosten entstehen?
MfG kleinermuck
Benutzeravatar
kleinermuck
 
Beiträge: 39
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Emsland

Re: Festplatte kaputt

Beitragvon Gorilla » Do 23. Mai 2013, 14:26

Hallo,

unter Download/Alf Banco Archiv kann man ältere Versionen downloaden. Dort auch die 4.3.2

http://www.alf-banco.de/download/setupBanCo_432.exe

Gruß Gorilla
Benutzeravatar
Gorilla
 
Beiträge: 31
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 15:35

Re: Festplatte kaputt

Beitragvon kleinermuck » Do 23. Mai 2013, 19:56

Hallo Gorilla,
besten Dank für den Hinweis, der auch prompt zum Erfolg geführt hat.
Alf-BanCo 4 ist installiert und freigeschaltet.
MfG kleinermuck
Benutzeravatar
kleinermuck
 
Beiträge: 39
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 12:37
Wohnort: Emsland


Zurück zu Fragen zu ALF-BanCo 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron