Fehler HBMSG=10319 bei Sparkasse HBCI

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 4 melden

Fehler HBMSG=10319 bei Sparkasse HBCI

Beitragvon Schemus » Di 10. Jul 2012, 10:16

Hallo,

habe zu dieser Meldung leider keinen Eintrag gefunden, darum poste ich meine Frage hier.

Könne Sie mir bitte mitteilen, welche Ursache der abgebrochene Login mit der folgenden Fehlermeldung hat?
---------------------------------->
Nachricht ist komplett nicht bearbeitet (HBMSG=10319)+9800::Dialog abgebrochen (HBMSG=10321)'HIRMS:3:2:998+9210:7,3:Inhaltlich ungültig (HBMSG=10410)'HNHBS:4:1+1'
<---------------------------------------------
Ich benutze ein KAAN TriB@nk von Kobil und laut Hotline der SPK ist die HBCI-Karte auch noch aktiv.

Viele Grüße
Volker
Schemus
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 14. Dez 2005, 13:57

Beitragvon ALF » Mi 11. Jul 2012, 07:33

Hallo,

für konkrete Aussagen benötigen wir das komplette Protokoll.

Die Fehlermeldung scheint sich jedoch auf die Benutzerkennung zu beziehen. Bitte prüfen Sie diese.
Sollte es daran nicht liegen, schicken Sie uns das komplette Protokoll bitte über unser Kontakt-Formular.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8897
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten


Zurück zu Fehler in ALF-BanCo 4

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste