Offline-Depot: Verrechnungskonto nicht möglich?

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.
Antworten
12pi2r
Beiträge: 3
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 10:54
Wohnort: Hamburg

Offline-Depot: Verrechnungskonto nicht möglich?

Beitrag von 12pi2r »

Offline-Depot > Verrechnungskonto?

Hallo,

ein Depot soll offline verwaltet werden. Die Bank führt dazu ein Depot-Konto und ein Cashkonto als Verrechnungskonto für Kauf und Verkauf der Wertpapiere im Depot. Diese recht simple Struktur soll in Alf-Banco abgebildet werden.

Schon beim ersten Schritt, dem Kauf eines Wertpapiers, komme ich nicht weiter, weil kein Verrechnungskonto (zuvor als Typ "Offlinekonto" eingestellt) angeboten wird.

Das Handbuch hilft nicht, die dargestellten Schritte sind in Offline-Depot so gar nicht verfügbar!

Gruß
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 9767
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Offline-Depot: Verrechnungskonto nicht möglich?

Beitrag von ALF »

Hallo,

aktuell ist dies so leider nicht möglich, da wir bisher auch keine entsprechende Nachfrage hatten.

Sie müssen also den Kauf durchführen und danach auf dem Offline-Konto die entsprechende Auszahlung manuell buchen.

Wir können es gerne als Wunsch notieren, dass auch bei Offline-Depots ein Verrechnungskonto gewählt werden kann und auf diesem dann automatisch die zugehörige Buchung erfolgt.
Ob und ggf. wann wir dies umsetzen könnten, können wir aktuell leider nicht sagen.

Gruß,
ALF
12pi2r
Beiträge: 3
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 10:54
Wohnort: Hamburg

Re: Offline-Depot: Verrechnungskonto nicht möglich?

Beitrag von 12pi2r »

Hallo,

danke für die Aufklärung. Ja, ob Sie es sich notieren, müssen Sie selbst entscheiden, die Verwaltung eines Wertpapierdepots ist so jedenfalls nicht zeitgemäß.
Sie müssen ... den Kauf [auf einem Offline-Cashkonto] manuell buchen.
Im Kern geht es bei Wertpapieren doch um Tausch von Geld gegen Papier, also Cash gegen Depot (und anders herum). Es entsteht also bei jeder Transaktion eine Gegenbuchung. Wer möchte bitte Gegenbuchungen manuell buchen? Es braucht Cashkonto und Papierdepot als korrespondierende Konten, wenn man ein Depot verwalten will.

Da Sie "Wertpapiere-Depot verwalten" in http://www.alf-banco.de/produkte/versionsvergleich.html unter "Onlinefunktionen" listen und es demzufolge in der Kommunikation vermutlich schwierig ist, fehlende Offline-Funktionalitäten zu bemängeln, würde mich an dieser Stelle einmal interessieren, welche Depots von Alf-Banco bei welchen Instituten denn tatsächlich online verwaltet werden können?

Gruß, 12pi2r
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 9767
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Offline-Depot: Verrechnungskonto nicht möglich?

Beitrag von ALF »

Hallo,

wir haben es als Wunsch notiert, auch bei Offline-Depots Verrechnungskonten zu unterstützen.

Eine Liste an Instituten, bei denen es online möglich ist, das Depot zu verwalten finden Sie hier:

http://www.alf-banco.de/faq/hbcifints/d ... verwalten/

Gruß,
ALF
Antworten