Kontoauszüge abrufen bei Volksbank, gleiche Dateinamen

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.
Antworten
m-duffi
Beiträge: 18
Registriert: Do 21. Dez 2006, 11:20

Kontoauszüge abrufen bei Volksbank, gleiche Dateinamen

Beitrag von m-duffi »

Hallo,

ich nutze Alf Banco Profi Version 5.4.3 und nutze die Kontoauszugsfunktion (bin richtig glücklich, dass es die gibt)
Ich habe folgendes Problem: Beim Abruf des Kotoauszuges der Kreditkarte kommt immer die Meldung "Dateiname schon verwendet, überschreiben ja/nein".
Wenn ich in dem Verzeichnis kontrolliere, ist der Dateinamen tatsächlich schon verwendet (für den letzten, den vorletzten, etc)
Wenn ich im Onlinebanking der Bank (über den VR-Netkey) den Kontoauszug der Kreditkarte als PDF abrufe, dann hat diese Datei einen eindeutigen Namen durch die Verwendung des Datums (Kreditkarten-Umsatzaufstellung_xxxxxxxxxxxxx821__vom_01.07.2015_20150709043029.pdf).
Der Dateiname von Alf lautet: xxxxxxxxxx_2015_101.pdf (xxx..xx=KtoNr).

Das Problem ist auch bei anderen Konten, habe dort allerdings keine richtige Regel feststellen können.

Wird der Dateiname von Alf erzeugt?
Eigentlich interessiert mich dies nicht, ich will nur immer eindeutige Dateinamen, damit ich nicht von Hand "nachbessern" muss.
Ich bin mit diesem Problem bereits mit der Bank in Kontakt, würde dort gerne alles abblasen, wenn es an Alf liegt.

Übrigens: das in einem anderen Thema angesprochene "getrennter Speicherort" für jedes Kto bei den KtoAuszügen begrüße ich auch.
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 9767
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Kontoauszüge abrufen bei Volksbank, gleiche Dateinamen

Beitrag von ALF »

Hallo,

beim Abruf eines Kontoauszugs über HBCI übermittelt die Bank leider keinen Dateinamne, sondern u.a. das Auszugsjahr und die Auszugsnummer.
Dies verwendet ALF-BanCo seit vielen Jahren problemlos, um selbst einen Namen im Format Konto_Jahr_Nummer zu erzeugen.
Ihre Bank scheint hier leider mehreren Auszügen die gleiche Nummer zu geben (was aus unserer Sicht sehr unlogisch ist).
Sollte dies tatsächlich so sein, dann können wir prüfen, ob wir (optional) statt Jahr und Nummer das Auszugsdatum als Dateinamen verwenden können.

Bitte teilen Sie uns mit, was Ihre Bank Ihnen hierzu mitteilt. Danke.

Gruß,
ALF
m-duffi
Beiträge: 18
Registriert: Do 21. Dez 2006, 11:20

Re: Kontoauszüge abrufen bei Volksbank, gleiche Dateinamen

Beitrag von m-duffi »

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Sobald ich von meiner Bank eine sinnvolle Antwort erhalten habe melde ich mich.

Gruß
m-duffi
Beiträge: 18
Registriert: Do 21. Dez 2006, 11:20

Re: Kontoauszüge abrufen bei Volksbank, gleiche Dateinamen

Beitrag von m-duffi »

folgende Antwort habe ich von der Bank/Fiducia erhalten:

Bank:
wir haben Ihr Problem mit den doppelten Auszugsnamen bei unserem Rechenzentrum gemeldet. Anbei leite ich Ihnen die Antwort weiter.
Eine Lösung wäre aus meiner Sicht, wenn ALF BanCo den Dateinamen wie folgt erstellt: Konto_Auszugsdatum_lfd. Nummer


Fiducia:
Ihre Anfrage A10761319 "elektronische Auszüge von verschiedenen Konten mit gleichem Namen" haben wir abschließend bearbeitet - hier ist unsere Lösung für Sie:
Anbei folgende Info der Fachabteilung:
bei Kreditkarten-Umsatzaufstellungen und Kontomitteilungen gibt es keine Auszugsnummer, wie z.B. beim Kontoauszug. In diesen Fällen wird als Auszugsnummer eine tägliche laufende Nummer (beginnt jeden Tag bei 1 und zählt innerhalb eines Tages hoch) plus einer Split-Nummer (sehr große Dokumente können gesplittet werden) ausgegeben => 101 in den Beispielen des Kunden. Weitere Angaben zu den einzelnen Dokumenten neben dem Auszugsjahr und der Auszugsnummer lässt die FinTS-Spezifikation nicht zu. Wir können hier nichts ändern.
Viele Kundenprodukte speichern diese Dokumente, automatisch ergänzt um eine fortlaufende Nummer ab, um ein Überschreiben zu verhindern.
Das Kundenprodukt tut dies vermutlich nicht.


Ich bin Ihnen dankbar, wenn Sie eine Lösung finden, vom Rechenzentrum der Volksbank ist dies leider eher nicht zu erwarten.

Gruß
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 9767
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Kontoauszüge abrufen bei Volksbank, gleiche Dateinamen

Beitrag von ALF »

Hallo,

danke für die Weiterleitung der Antwort der Bank.
Wir werden prüfen, wie wir ALF-BanCo anpassen können.
Eine Anpassung ist in Version 5 allerdings nicht mehr möglich.

Sie können solange bei der Abfrage jeweils "Nein" sagen, dann speichert ALF-BanCo den Auszug ergänzt mit einer fortlaufenden Nummer (wie vom Rechenzentrum vorgeschlagen).

Gruß,
ALF
Antworten