Von der Download-Version auf USB umsteigen

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.
Antworten
Heidi
Beiträge: 4
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 15:09

Von der Download-Version auf USB umsteigen

Beitrag von Heidi »

Hallo,

ich habe die Alf-BanCo 5 Profi-Version benutzt.

Jetzt wurde mir im Urlaub mein Lapi geklaut. Eine Datensicherung ist gottseidank vorhanden!

Meine Frage nun: Ich habe meinen Lizenzschlüssel nicht mehr und ich möchte Alf- BanCo in Zukunft über USB-Stick benutzen!

Wie gehe ich nun am besten vor, wenn ich in Zukunft nicht mehr mit der Download-Version, sondern mit dem USB-Stick arbeiten möchte? Wie erhalte ich den USB-Stick und wie bekomme ich dann meine Daten darauf?
Sorry die vlt. dummen Fragen, aber ich bin kein Crack in diesen Dingen.....

Ich hoffe es ist jemand bereit mir zu helfen...

DANKE
Heidi
Christian211
Beiträge: 412
Registriert: Sa 6. Jan 2007, 07:39
Wohnort: Berlin

Re: Von der Download-Version auf USB umsteigen

Beitrag von Christian211 »

USB-Stick kaufen
USB Version downloaden
Auf Stick installieren

Mit ALF neu starten.
Im Freischaltassistent deine Registierungsdaten eingeben
Deine Daten sind verloren; die sind ja auf dem Notebook
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 9767
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Von der Download-Version auf USB umsteigen

Beitrag von ALF »

Hallo,

danke an Christian211. Genau so sollten Sie vorgehen. Sie können jeden beliebigen USB-Stick verwenden.

Wenn Sie bisher noch Version 5 genutzt haben und diese weiternutzen möchten, müssen Sie Version 5 aus unserem Download-Archiv herunterladen.

Alternativ können Sie Version 6 herunterladen und diese vergünstigt mit den alten Freischalt-Daten freischalten.

Gruß,
ALF
Heidi
Beiträge: 4
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 15:09

Re: Von der Download-Version auf USB umsteigen

Beitrag von Heidi »

Vielen Dank für die Hilfe.
Antworten