"kein TAN-Hashverfahren gefunden!"

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 5 melden

"kein TAN-Hashverfahren gefunden!"

Beitragvon KUHoepcke » Fr 28. Nov 2014, 00:10

Hallo,

ich bin schon jahre Anwender von ALF-BanCo, inzwischen die Version 5.4.3. Bisher war ich auch total zufrieden.
Nun aber ist folgendes passiert: Ich musste meinen Rechner neu installieren, und damit auch ALF-BanCo. Seit der Neuinstallation habe ich nun aber ein Problem: Ich habe unter Anderem drei Konten bei der DiBa eingerichtet. Vor der Neuinstallation hat das Banking mit der DiBa wunderbar geklappt. Jetzt allerdings bekommen ich keine Daten von der DiBa. Ich habe im Protokoll nachgesehen, ob ich da etwas verdächtiges finden würde. Eine Formulierung im Text lautet

"TAN-Verfahren: 900
TAN-Verf.erlaubt:900:
kein TAN-Hashverfahren gefunden!"

Läßt sich aus dieser Meldung etwas ableiten? Womöglich gar die Ursache meiner Probleme? Hat jemand diese Probleme auch schon gehabt?

Vielen Dank im Voraus.

Gruß aus Cux: Kay-Uwe Höpcke
KUHoepcke
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 13:55
Wohnort: Cuxhaven

Re: "kein TAN-Hashverfahren gefunden!"

Beitragvon ALF » Fr 28. Nov 2014, 08:49

Hallo,

dies ist nur ein allgemeiner Hinweis und kein Fehler.

Um herauszufinden, wo das Problem liegt benötigen wir das komplette Protokoll.
Ab Version 5.4.0 können Sie das Protokoll direkt über ALF-BanCo an uns schicken. Klicken Sie dazu in der Menüleiste auf "Hilfe > Sendeprotokolle", markieren Sie das Protokoll und klicken Sie rechts daneben auf "Protokoll an ALF AG senden".

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8578
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: "kein TAN-Hashverfahren gefunden!"

Beitragvon KUHoepcke » Fr 28. Nov 2014, 15:04

Hallo... komisch, jetzt funktioniert es wieder mit der DiBa... soll ich das Protokoll trotzdem schicken?

Gruß aus Cux: Kay-Uwe
KUHoepcke
 
Beiträge: 47
Registriert: Mo 8. Feb 2010, 13:55
Wohnort: Cuxhaven

Re: "kein TAN-Hashverfahren gefunden!"

Beitragvon ALF » Fr 28. Nov 2014, 16:00

Hallo,

danke - ist dann nicht mehr nötig. Eventuell hatte die ING-Diba kurzzeitige Probleme.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8578
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten


Zurück zu Fehler in ALF-BanCo 5

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste