Ing Di Ba Tan Generator

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.

Ing Di Ba Tan Generator

Beitragvon Bonice » Mi 4. Sep 2019, 16:43

Hallo alle zusammen,

es werden ja nun die Tanlisten abgeschafft und ich möchte künftig wie bei Voba und Sparkasse mit einem Tan Generator arbeiten. Geht das über Alf Banco? Bei der Auswahl des Verfahrens wird nur i-Tan angeboten, keine optische Tan wie bei den anderen Banken. Liegt das an der Ing Di Ba oder was kann ich tun? Möchte mich nicht immer auf der Homepage der Bank einloggen müssen, da ich alles andere auch über Alf Banco erledige. Vielen Dank für eure Hilfe!!! :)

Grüße Bonice
Bonice
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 18. Jul 2017, 16:03

Re: Ing Di Ba Tan Generator

Beitragvon CrazyJose » Mi 4. Sep 2019, 18:52

genau diese frage führte mich auch hierher!
ich interessiere mich auch für alf-banco. heute ist der ING eigene phototan generator angekommen und hätte auch gerne gewusst, ob dieser auch unterstützt wird. der browser selbst ist ja auch ein einfallstor für unsicheres banking.
CrazyJose
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 18:49

Re: Ing Di Ba Tan Generator

Beitragvon naturbanause » Mi 4. Sep 2019, 20:58

Der Stand der Dinge ist momentan, dass die ING am 14.9. den HBCI-Zugang für Girokonten abschaltet. AlfBanco kann dann nicht mehr darauf zugreifen. Andere Homebankingprogramme können dies dann ebenfalls nicht. Die ING versteckt sich hinter der neuen PSD2-Schnittstelle, die aber nicht für Homebanking vorgesehen ist. Da sich viele Kunden bei der ING beschwert haben, versucht man nun dort krampfhaft wenigstens die Umsätze per HBCI bereitzustellen. Zumindest behauptet man das. Ob später ein Vollzugriff möglich sein wird, kann momentan niemand sagen.

Mir war diese Unfähigkeit der ING zu blöd, deshalb habe ich die Bank gewechselt.
naturbanause
 
Beiträge: 124
Registriert: Di 25. Apr 2006, 12:44

Re: Ing Di Ba Tan Generator

Beitragvon vzinn » Mi 4. Sep 2019, 21:39

Aktuell ist nicht abzusehen, dass nach dem 14.09. HBCI bei der Ing für Girokonten noch geht. Da war immer nur die ITan zugelassen. Die mTan oder Freigabe über App haben bei der Ing für HBCI nie funktioniert.
HBCI ist scheinbar bei der Ing schon immer ungeliebt. Eingeschränkte Geschäftsvorfälle (z.B. kein Kontoauszug) ist nur ein ein Beispiel. Bei der Einführung von IBAN und BIC gab es ja schon einmal das Spiel. Bis wenige Woche vor endgültiger Einführung ging es nicht über HBCI, es wurde immer auf das Online-Banking verwiesen.
Mal sehen wie es weitergeht. Wenn man HBCI nutzen will, sollte man meiner Meinung nach aktuell nicht auf die ING umstellen.
vzinn
 
Beiträge: 13
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 11:07

Re: Ing Di Ba Tan Generator

Beitragvon ALF » Do 5. Sep 2019, 07:53

Hallo,

nach unseren letzten Informationen wird der Abruf des Girokontos über HBCI/FinTS weiterhin möglich sein, aber keine Aufträge wie z.B. Überweisungen.

Hier die Aussage der ING dazu:

Hand aufs Herz: Wir haben die Bedeutung des Zugriffs über die HBCI-Schnittstelle für unsere Kunden leider falsch eingeschätzt. Die Umsetzung einer vollumfänglichen PSD2-Konformität der HBCI-Schnittstelle ist allerdings aufwändig. Deshalb arbeiten wir mit Hochdruck an einer Lösung, die ab September zumindest weiterhin den Abruf des aktuellen Kontostandes erlauben wird.

Bis zum 14.09. werden wir Folgendes bereitstellen:
- Login wie heute. Voraussetzung bei Girokonten: Ein Zwei-Faktor-Login ist innerhalb der vergangenen 90 Tage im Internet Banking auf www.ING.de erfolgt. Falls in diesem Zeitraum kein Login erfolgt ist, wird folgende neue Fehlermeldung an den Client gesendet: „Bitte erneuern Sie Ihre Authentifizierung. Einfach unter ING.de einloggen.“ Bitte zeigen Sie diese Meldung dem Nutzer an.
- Abruf der Kontoinformationen zum Girokonto, Extra-Konto und Depot. Beim Girokonto begrenzt auf die Umsätze der letzten 90 Tage.
- Freigabe von Aufträgen zum Extra-Konto mit der iTAN-Liste (wie heute).
- Keine Freigabe von Aufträgen zum Girokonto.

Unsere FinTS-Schnittstelle wird überwiegend für den Datenabruf genutzt und unsere Kunden wünschen sich, dass wir diesen Service weiter anbieten – was wir gerne tun.

Eine Übersicht häufig gestellter Fragen und Antworten zu PSD2 und FinTS haben wir hier bereitgestellt. Diese werden laufend aktualisiert.
https://www.ing.de/kundenservice/sicherheit/psd2/


Wenn Sie auch weiterhin bei der ING Aufträge mit ALF-BanCo versenden möchten, fragen Sie dort bitte nach. Je mehr Kunden nachfragen, um so eher wird die ING auch dies wieder ermöglichen.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8440
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Ing Di Ba Tan Generator

Beitragvon Bonice » Do 5. Sep 2019, 09:22

Guten Morgen,

erst einmal ein ganz herzliches "DANKE" an euch alle! So was habe ich schon befürchtet, werde nun bei der Ing nochmal nachhaken und abwarten, was passiert. Schade, dass die da so krass hinterherhinken. Es ist ja nix neues, dass die Tanlisten abgeschafft werden. Die Bank darum zu wechseln wäre mir jetzt zu umständlich - man kann nur hoffen, dass die dort langsam in die Gänge kommen und den normalen Ablauf wieder möglich machen.

LG Bonice :roll:
Bonice
 
Beiträge: 4
Registriert: Di 18. Jul 2017, 16:03


Zurück zu Fragen zu ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron