"Tresor" für PIN geplant?

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.

"Tresor" für PIN geplant?

Beitragvon Hans-Peter-neu » Di 24. Sep 2019, 18:47

Hallo Alf,
ich nutze die Spezialversion jetzt seit knapp einer Woche. Ich habe vorher seit über 10 Jahren Quicken genutzt, aber seit der Aktivierung der PSD2-Anforderungen müßte ich den Finanzmanager kaufen und der ist mir einerseits zu teuer und andereseits nutze ich den Funktionsumfang bei weitem nicht aus.

Also Wechsel zu ALF-Banco. Und der hat problemlos funktioniert! Auch der Export/Import meiner Datenbestände aus Quicken hat fehlerfrei funktioniert! Jetzt habe ich erste "Umstellungsprobleme" bzgl. Bedienung usw. hinter mir und vermisse momentan eigentlich nur folgende Funktionalität aus Quicken sehr:
In Quicken konnte ich die PINs der diversen Konten/Banken in einem "Passwort-Safe" ablegen. Wenn ich dann alle Umsätze aller Konten auf einmal abholen wollte, mußte ich nur mein "Masterpasswort" eingeben und die Abrufroutine hat sich alle nötigen PINs dann aus dem Safe rausgelesen.
Jetzt muß ich im ALF-Banco die PIN für jedes einzelne Konto manuell eingeben. Bei meinen 5 Konten ist das auf Dauer halt lästig (und vom Quicken eventuell auch bei dieser Funktion "verwöhnt").

Ist so ein "Psswort-Safe" (eher PIN-Safe) in ALF-Banco gepant? Ich fänd´s klasse!!! :D
Freundliche Grüße
Hans-Peter
Hans-Peter-neu
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 24. Sep 2019, 18:24

Re: "Tresor" für PIN geplant?

Beitragvon heweni » Di 24. Sep 2019, 19:27

Hallo Hans-Peter,

bei Alf-Banco kann man die PIN beim Konto speichern.
Gehe mal auf Verwalten > Konten verwalten -> re MT auf ein Konto -> ändern -> Reiter "Gespeicherte PIN".

Beim Umsätze abholen muss keine PIN eingegeben werden, wenn sie beim Konto hinterlegt ist.

Ein "Masterpasswort" kannst du für den Start des Programms festlegen. Damit ist nicht nur das Abholen von Umsätzen abgesichert, sondern generell die Arbeit mit dem Programm.

Mehrere Benutzer mit eigener Datenbank und Passwort können angelegt werden.

Viele Grüße
heweni
Dateianhänge
PIN.JPG
PIN.JPG (25.38 KiB) 307-mal betrachtet
heweni
 
Beiträge: 244
Registriert: So 12. Mai 2013, 19:55

Re: "Tresor" für PIN geplant?

Beitragvon Hans-Peter-neu » Mi 25. Sep 2019, 11:11

Hallo heweni,
vielen Dank für Deine Hinweise! Ich habe es gleich ausprobiert und die PINs hinterlegt. Jetzt "flutscht" das richtig!!
Also gibt´s den "Tresor" ja schon und nachträglich betrachtet eigentlich eleganter gelöst, als beim Quicken.
Viele Grüße
Hans-Peter
Hans-Peter-neu
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 24. Sep 2019, 18:24


Zurück zu Fragen zu ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste