HBCI Chipkarte mehrmalige PIN-Eingabe

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.

HBCI Chipkarte mehrmalige PIN-Eingabe

Beitragvon Gerhard Huber » Do 2. Jan 2020, 09:15

ich habe hier mehrere Girokonten, die alle über die gleiche Karte per HBCI verwaltet werden.
Wenn ich einen Kontenabruf mache, muss ich mehr als 10 mal die gleiche PIN im Kartenleser eingeben.
Jetzt dachte ich, das liegt vielleicht an der Reihenfolge des Abrufs, wenn z.B. zwischendurch die Konten einer anderen Bank abgerufen werden oder an der Art des Abrufs - bei manchen Konten hole ich auch Kontoauszüge mit ab.

Heute aber hatte ich den Fall, dass ich zwei Überweisungen in der Auftragsliste hatte - gleiche Bank, gleiche Chipkarte, gleiche PIN. Ich drücke auf senden und der Chipkartenleser frägt mich zweimal nach der PIN.

Liegt das jetzt an Alf oder soll ich mich mal mit meiner Bank darüber unterhalten?
Gerhard Huber
 
Beiträge: 91
Registriert: So 5. Feb 2006, 12:25

Re: HBCI Chipkarte mehrmalige PIN-Eingabe

Beitragvon ALF » Di 7. Jan 2020, 11:51

Hallo,

schicken Sie uns bitte das zugehörige Protokoll.
Am schnellsten und einfachsten geht dies direkt über ALF-BanCo.
Alle Protokolle finden Sie unter dem Menüpunkt "Hilfe > Sendeprotokolle" nach Datum und Uhrzeit sortiert.
Suchen Sie dort das passende Protokoll, markieren Sie dieses und klicken Sie dann rechts neben der Liste der Protokolle auf "Protokoll an ALF AG senden".
Damit wird das Protokoll direkt und sicher verschlüsselt an uns gesendet.
Bitte dabei einen Verweis auf diesen Forums-Beitrag angeben oder das Problem nochmal kurz schildern.

Vielen Dank.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8732
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten


Zurück zu Fragen zu ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste