DKB Girokonto Abruf

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.

DKB Girokonto Abruf

Beitragvon el_granato » Fr 31. Jan 2020, 11:59

Hallo zusammen, seit ein paar Tagen klappt der Giroabruf nicht mehr. Eine Autorisierung per TAN ist nur alle 3 Monate oder so nötig, was nun bei mir der Fall zu sein scheint. Es wird eine TAN gefordert, die allerdings offensichtlich nicht bei der DKB angefragt wird - es wird keine erzeugt! Folglich kommt man an der Stelle nicht mehr weiter. Bin ich der Einzige?
el_granato
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 18:28

Re: DKB Girokonto Abruf

Beitragvon ALF » Fr 31. Jan 2020, 14:52

Hallo,

sonst sind uns beim DKB-Girokonto-Abruf keine generellen Probleme bekannt.

Schicken Sie uns bitte das zugehörige Protokoll.
Am schnellsten und einfachsten geht dies direkt über ALF-BanCo.
Alle Protokolle finden Sie unter dem Menüpunkt "Hilfe > Sendeprotokolle" nach Datum und Uhrzeit sortiert.
Suchen Sie dort das passende Protokoll, markieren Sie dieses und klicken Sie dann rechts neben der Liste der Protokolle auf "Protokoll an ALF AG senden".
Damit wird das Protokoll direkt und sicher verschlüsselt an uns gesendet.
Bitte dabei einen Verweis auf diesen Forums-Beitrag angeben oder das Problem nochmal kurz schildern.

Vielen Dank.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8732
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: DKB Girokonto Abruf

Beitragvon el_granato » Sa 1. Feb 2020, 10:26

Denke, im Protokoll findet man die Lösung nicht... Letztlich sind die TANs gekommen, nur viel zu spät. Die Abrufe waren um 17:30 und 17:31, die SMS sind nach 17:50 gekommen. Da man dann nicht mehr damit rechnet, wurde die Verbindung von mir manuell abgebrochen. Das Verhalten ist heute noch genauso...wundert mich jetzt nicht. Das Problem dürfte bei der DKB liegen. Wundert mich nur, dass außer mir niemand Probleme hat.
el_granato
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 18:28

Re: DKB Girokonto Abruf

Beitragvon el_granato » Sa 1. Feb 2020, 10:32

was mich allerdings wundert, warum kommt die angeforderte PushTAN per SMS und nicht per TAN2Go? Mglw. doch Fehler in meinem ALF?
el_granato
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 18:28

Re: DKB Girokonto Abruf

Beitragvon el_granato » Sa 1. Feb 2020, 15:46

Thema gelöst: Habe die TAN-Medium-Bezeichnung abgerufen und dazu die aktuellste der verspätet eingegangenen PushTANs verwendet. Das hatte geklappt. Danach habe ich die Bankparameter und Konten aktualisiert, wozu man auch wieder eine TAN brauchte. Die kam dann bereits über TAn2Go und sofort. Jetzt klappt alles wieder. :D
el_granato
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 11. Jun 2014, 18:28


Zurück zu Fragen zu ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron