Fehler SQL Server

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 7 melden

Fehler SQL Server

Beitragvon alexj » Fr 29. Jun 2018, 12:08

Scenario:
AB auf PC startet Kontenrundruf
während des Rundrufts startet der Server mit der SQL Datenbank neu.

Bei AB erscheint dann die Meldung:
###
- WriteLogToDb -
Connection: Execute
ExecuteNonQuery erfordert eine geöffnete und verfügbare Connection.
Der aktuelle Status der Verbindung ist 'Geschlossen'
####

auch nachdem der Server wieder online ist, erschein am Client immer wieder die Meldung, anscheinend als Schleife. Ein Abbruch ist nicht möglich.
Gruß
AJ
alexj
 
Beiträge: 413
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 07:51
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Fehler SQL Server

Beitragvon ALF » Mo 2. Jul 2018, 13:52

Hallo,

wenn der Server während eines Abrufs nicht mehr erreichbar ist, dürfte dies schwer abzufangen sein.

Wir werden prüfen, ob wir in solchen Fällen noch Optimierungen vornehmen können.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8232
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Fehler SQL Server

Beitragvon alexj » Mi 12. Dez 2018, 13:59

ALF hat geschrieben:Hallo,
wenn der Server während eines Abrufs nicht mehr erreichbar ist, dürfte dies schwer abzufangen sein.
Wir werden prüfen, ob wir in solchen Fällen noch Optimierungen vornehmen können.


Der Fehler tritt noch immer auf, wenn AB 7.4.5 geöffnet ist, und der SQL-Server neu gestartet wird.
###
WriteLogToDb
ExecuteNonQuery erfordert eine geöffnete und verfügbare Connection. Der aktuelle Status der Verbindung ist 'Geschlossen'
###
Ja, dann macht doch die Verbindung wieder auf (wie beim starten von AB), oder brecht das endgültig ab (2-3 versuche sollten genügen.
alexj
 
Beiträge: 413
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 07:51
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Fehler SQL Server

Beitragvon ALF » Do 13. Dez 2018, 10:17

Hallo,

da wir momentan wichtige Änderungen für verschiedene TAN-Verfahren (QR-TAN, chipTAN...) vornehmen müssen, können wir in diesem Bereich aktuell leider keine Änderungen machen.
Es nutzen nur sehr wenige Kunden den SQL-Server und sonst sind uns keine entsprechenden Probleme gemeldet worden.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte starten Sie ALF-BanCo auch neu wenn Sie den SQL-Server neu starten.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8232
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Fehler SQL Server

Beitragvon alexj » Mi 6. Feb 2019, 00:40

ALF hat geschrieben:Hallo,
Bitte starten Sie ALF-BanCo auch neu wenn Sie den SQL-Server neu starten.


Gerade das geht ja aufgrund der Fehlermeldung nicht mehr.
Ich muß AB via Task Manager abschießen.

Es würde ja ausreichen, wenn ich den task "WriteLogToDb" abbrechen könnte, ohne etwas zu schreiben.
Aber nach dem Dialog hängt AB in einer Schleife ohne Ausgang.
alexj
 
Beiträge: 413
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 07:51
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Fehler SQL Server

Beitragvon ALF » Mi 6. Feb 2019, 08:16

Hallo,

können Sie eventuell den SQL-Server erst dann neu starten, wenn ALF-BanCo davor beendet wurde?

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8232
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Fehler SQL Server

Beitragvon alexj » Do 7. Feb 2019, 18:34

ALF hat geschrieben:Hallo,

können Sie eventuell den SQL-Server erst dann neu starten, wenn ALF-BanCo davor beendet wurde?

Gruß,
ALF


Klar, aber wenn ich vergesse den client zu beenden und der server neu startet weil updates installiert wurden, dann kracht es halt.
alexj
 
Beiträge: 413
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 07:51
Wohnort: Königstein im Taunus


Zurück zu Fehler in ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste