Am SQL-Server: Gesendete Aufträge löschen

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 7 melden

Am SQL-Server: Gesendete Aufträge löschen

Beitragvon claas » Mo 22. Okt 2018, 07:57

Auftragslisten > gesendete Aufträge > Auftragsliste
> alle Aufträge markieren
> Löschen
Möchten Sie diese 10821 wirklich löschen?
Es erscheint ein Popup, und das löscht jetzt jeden einzelnen Auftrag aus der Datenbank, einzeln!
Das dauert und dauert und dauert und dauert.... in der Fensterüberschrift erscheint "(reagiert nicht)"!!! Im Taskmanager sieht man, dass Alf Banco stockt. Der Netzwerktraffic ist bei 0,1 MB/s.

Dafür braucht man keine 10821 einzelnen SQL-Befehle, sondern ein
DELETE FROM [HbDat001].[dbo].[Aufträge] WHERE Typ=1 AND Status>2
würde auch reichen und das würde in wenigen Millisekunden abgeschlossen sein. Dann wären die alle weg. Sicherlich kann Alf das noch besser, denn die genaue Bedeutung der Statuswerte ist mir nicht komplett klar.

Das wäre auch leicht umsetzbar:
Alf müsste nur nach der Frage: "Möchten Sie diese 10821 wirklich löschen?" nachsehen, ob 10821 alle Aufträge sind oder aber ob der Kunde noch welche behalten möchte. Wenn es tatsächlich alle sind, na dann halt "DELETE FROM ..." und ab dafür.

Bitte dieses verbessern.
claas
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 9. Feb 2013, 09:32

Zurück zu Fehler in ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste