Consors nicht mehr erreichbar

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 7 melden

Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon gdampf » So 8. Sep 2019, 10:44

Die Consors hat gestern (7.9.) eine Umstellung vorgenommen. Inzwischen muss man bei jedem Login eine TAN angeben.
Alf-Banco 7 liefert nur noch Abbrüche und interne Fehler, wenn man auch nur den Kontostand wissen möchte.
Kennt schon jemand das Problem?
Gruß
G. Dampf
gdampf
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 19. Dez 2014, 12:56

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon Thebat-Fan » So 8. Sep 2019, 12:31

Ich stehe ebenfalls wie der Ochs vom Berg. Die Secure Plus App habe ich aktiviert und ein neues Passwort ist vergeben. Das Passwort in den Konteneinstellungen von Alf habe ich entsprechend abgeändert, trotzdem ist ein Abruf nicht möglich.

PS Der Rundruf funktioniert mit meiner Starmoney App auf dem Smartphone ebenfalls nicht.

PPS Die Bankparameter etc. lassen sich ebenfalls nicht aktualisieren/abrufen.
Thebat-Fan
 
Beiträge: 25
Registriert: So 4. Mär 2018, 18:37

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon Martin2578 » So 8. Sep 2019, 13:52

Alf-Banco 7.5.4 + TAN-Generator führt zu folgender Fehlermeldung:

> Der Dialog wurde abgebrochen.
> Interner Verarbeitungsfehler, es ist unklar ob der Auftrag verarbeitet wurde.

laut https://www.consorsbank.de/ev/Service-B ... cureplus#4

> Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie, dass aufgrund der gesetzlichen Vorgaben von PSD2 der TAN-Generator ab 9.
> September 2019 für die Freigabe von Zahlungsaufträgen (Appli 2) nicht mehr verwendet werden kann.

ist der TAN-Generator nun Elektroschrott?!
Fehlermeldung bei Saldo- & Umsatzabfrage.

Mit der SecurePlus App habe ich mich noch nicht beschäftigt.
Martin2578
 
Beiträge: 6
Registriert: So 8. Sep 2019, 13:09

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon Thebat-Fan » So 8. Sep 2019, 16:04

Ja, der alte TAN-Generator ist nun Geschichte.

Du musst die Consors Secure App auf deinem Smartphone installieren und auf der Consors Webseite unter "Sicherheit" von TAN-Generator auf Secure App umstellen. Alternativ kannst du aber auch einen neuen TAN-Generator kaufen.

Das tolle ist, dass du zukünftig bei jedem Login zusätzlich zum Passwort eine TAN generieren und eingeben musst. Das bringt so richtig den Sicherheits-Boost und Betrug ist absolut unmöglich. Doch, die EU ist ein richtig toller Verein mit Durchblick. :-(
Thebat-Fan
 
Beiträge: 25
Registriert: So 4. Mär 2018, 18:37

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon Thebat-Fan » So 8. Sep 2019, 16:38

Ich habe bei Consors gerade folgendes gefunden:

"Aktuell steht die Möglichkeit eines Kontoabrufs über HBCI noch nicht zur Verfügung. Der Abruf von Konto/Depot über externe Finanzsoftware (Homebanking Programme) ist deshalb noch eingeschränkt. Die Kollegen arbeiten bereits mit Hochdruck an einer Lösung."

Somit liegt der Ball im Feld von Consors.

Weitere Infos:

Consors wird bei jedem Kontorundruf und jedem Einloggen eine TAN abfragen. Die "90 Tage Regelung" ist wohl noch nicht vorgesehen.
Thebat-Fan
 
Beiträge: 25
Registriert: So 4. Mär 2018, 18:37

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon ralfr » So 8. Sep 2019, 23:00

Thebat-Fan hat geschrieben: die EU ist ein richtig toller Verein mit Durchblick. :-(


In dem Fall sind wohl 2 Schuld,

1. die EU, weil sie keine verbindlich anzuwendenden Regeln aufstellt, zB wie die 90 Tage, mTAN als kleinsten gemeinsamen Nenner, keine propitären Generatoren der Banken, keine 2Faktor-TAN-Lösungen zulässig die auf der selben Hardware wie Banking-APP laufen (Handy)

2. die Consorsbank, die wirklich für jeden dieser Punkte die denkbar kundenunfreundlichste und unsicherste Variante gewählt hat. Ganz davon abgesehen, dass Consorsbank im Rahmen der Umstellung HBCI einfach ohne Ankündigung abgeschaltet hat

mfg
ralfr
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 12:09

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon Thebat-Fan » Mo 9. Sep 2019, 06:50

Nach meinen Informationen hat Consors HBCI nicht einfach so abgeschaltet. Ich hatte vor meinem Kontenwechsel extra dort angefragt, ob die Nutzung eines externen Programms weiterhin möglich ist, was mir damals (vor ca. 6 Wochen) auch bestätigt wurde.

Ich gehe derzeit davon aus, dass der Kontenrundruf nur temporär nicht funktioniert.
Thebat-Fan
 
Beiträge: 25
Registriert: So 4. Mär 2018, 18:37

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon ralfr » Mo 9. Sep 2019, 13:27

Thebat-Fan hat geschrieben:Ich gehe derzeit davon aus, dass der Kontenrundruf nur temporär nicht funktioniert.

das hoffe ich natürlich auch ganz stark,
und bin gespannt, was "temporär" bei der Consorsbank letztendlich bedeutet. Im Moment der 3. Tag ohne HBCI.

Und die Informationspolitik macht den Unterschied, auf https://www.consorsbank.de/home nur Selbstbeglückwünschung zum Umstieg auf SecurePlus, aber keine Kundeninformation, dass die Umstellung HBCI eliminiert hat und man noch an den Problemen arbeitet.
ralfr
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 12:09

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon Normablue » Do 12. Sep 2019, 09:24

Bei mir geht auch nichts mehr weder bei Consors noch bei DKB :roll:
Benutzeravatar
Normablue
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 12:58

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon ALF » Do 12. Sep 2019, 10:07

Hallo,

für Consors haben wir Anpassungen vorgenommen.
Bitte installieren Sie das Update auf Version 7.5.6 und versuchen Sie es damit erneut.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8453
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon Normablue » Do 12. Sep 2019, 12:06

Auf Version 7.5.6 aktualisiert, hier die Fehlermelung dazu s. u.


1-consors.jpg
1-consors.jpg (78.82 KiB) 342-mal betrachtet
Benutzeravatar
Normablue
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 26. Jul 2017, 12:58

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon ALF » Do 12. Sep 2019, 13:12

Hallo,

schicken Sie uns bitte das zugehörige Protokoll.
Am schnellsten und einfachsten geht dies direkt über ALF-BanCo.
Alle Protokolle finden Sie unter dem Menüpunkt "Hilfe > Sendeprotokolle" nach Datum und Uhrzeit sortiert.
Suchen Sie dort das passende Protokoll, markieren Sie dieses und klicken Sie dann rechts neben der Liste der Protokolle auf "Protokoll an ALF AG senden".
Damit wird das Protokoll direkt und sicher verschlüsselt an uns gesendet.
Bitte dabei einen Verweis auf diesen Forums-Beitrag angeben oder das Problem nochmal kurz schildern.

Vielen Dank.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8453
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon mag5048 » Do 12. Sep 2019, 13:18

bei mir heute, 12.9.2019, mit der Version 7.5.6, das Gleiche. Erstaunlicher Weise hat der Abruf aller meiner Konten am 9.9.2019 einmal funktioniert mit der Version 7.5.5.
mag5048
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 12. Jun 2014, 18:32

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon Elektor » Sa 14. Sep 2019, 11:03

Hallo,
bei mir geht Consors wieder.
Ich habe bei Zugänge/Medien auf 900-Secure Plus umgestellt.
Das Programm hat zwar moniert, dass das Verfahren unzulässig sei,
aber danach wurde eine Tan abgefragt und mit dem Handy generiert
und alles geht wieder.
Elektor
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 14. Sep 2019, 10:53

Re: Consors nicht mehr erreichbar

Beitragvon Thebat-Fan » Sa 14. Sep 2019, 13:26

So, ich habe nun bei allen 4 Benutzern erfolgreich die Consors Konten umgestellt, daher hier eine kurze Schritt für Schritt Anleitung:

1. Kontenverwaltung aufrufen
2. Konto doppelt anklicken
3. Zugänge/Medien auswählen
4. Zugang verwalten
5. Zugang/Medium ändern
6. Neues Medium -> weiter
7. HBCI/PIN-TAN ... -> weiter
8. Vorgeschlagene Daten einfach so belassen -> weiter
9. Es kommt ein Fehlermeldung -> ignorieren bzw. mit okay bestätigen
10. Benutzerkennung eingeben (= Kontonummer mit 3 angehängten zusätzlichen Nullen)
11. PIN eingeben
12. 900-Secure Plus eingestellt lassen
13. Okay
14. TAN generieren lassen und eingeben
15. Konten übertragen mit "ja" bestätigen
16. Alten Zugang löchen mit "ja" bestätigen

Fertig.

Abschließen solltet ihr noch die Konten einzeln aufrufen und die PIN fest hinterlegen.
Thebat-Fan
 
Beiträge: 25
Registriert: So 4. Mär 2018, 18:37


Zurück zu Fehler in ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron