Seite 1 von 1

Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: So 8. Sep 2019, 19:09
von gand-alf
Bei der Postbank gab es heute die Info "Am 08.09.2019 steht Ihnen von 00:00 Uhr bis 14:00 Uhr das Postbank Banking & Brokerage nicht zur Verfügung.g"
Jetzt um 19:00 wollte ich eine Überweisung machen aber Alfbanco funktioniert nicht.
Die Umstellung auf Postbank ID und BestSign Verifikation habe ich schon länger aktiv und am Freitag hat es noch geklappt.
Jetzt kann ich noch nicht einmal mehr den Kontostand abfragen.
Ich bekomme Fehler: Dialog bereits geschlossen (9999) und Dialog ungueltig/unbekannt (9800)
Weiß jemand ob da ein genereller Fehler vorliegt oder muss ich ggf. nach der Postbank Umstellung noch etwas anpassen?

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: So 8. Sep 2019, 21:52
von Ein-ALF-Benutzer
Es scheint, dass die Konfiguration des Postbank-Kontos in ALF-BanCo an die Postbank-Änderungen angepasst werden muss.
Ich sehe keinen Fehler bei ALF-BanCo. Meine Lösung siehe (zu gleichem Post in anderem Unterforum) -> https://www.alf-banco.de/forum/viewtopic.php?f=57&t=7436

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 07:07
von MoneyMaker
Ein-ALF-Benutzer hat geschrieben:Es scheint, dass die Konfiguration des Postbank-Kontos in ALF-BanCo an die Postbank-Änderungen angepasst werden muss.
Ich sehe keinen Fehler bei ALF-BanCo. Meine Lösung siehe (zu gleichem Post in anderem Unterforum) -> https://www.alf-banco.de/forum/viewtopic.php?f=57&t=7436


Deine Lösung scheint nicht Allgemeingültig zu sein, denn sie funktioniert bei mir und anderen nicht.

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 09:21
von ALF
Hallo,

die Postbank hat am Wochenende Umstellungen bezüglich starker Kundenauthentifizierung vorgenommen.

Sie müssen nun auch über die Homepage der Postbank eine TAN für die Anmeldung eingeben.

Der HBCI-Server der Postbank scheint hier noch Probleme zu haben.

Wir sind im Kontakt mit der Postbank und die Postbank prüft dies aktuell.

Das Problem kann ggf. umgangen werden, wenn neue Bankparameter manuell abgerufen werden.
Diese sollten von der Postbank eigentlich automatisch übermittelt werden.

Bitte versuchen Sie folgendes:

Klicken Sie in der Menüleiste auf "Verwalten > Konten verwalten" und
markieren Sie das betroffene Konto bzw. eines der betroffenen Konten und klicken Sie ganz unten auf „Ändern“:

Im folgenden Dialog wechseln Sie zu „Zugänge / Medien“.
und wählen Sie dann rechts

„Zugang verwalten > Bankparameter abrufen“:

Führen Sie dies online durch und versuchen Sie danach bitte Ihr Postbank-Konto wie gewohnt abzurufen.

Bitte geben Sie uns Bescheid, ob das Problem dadurch behoben ist.

Gruß,
ALF

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 09:47
von MoneyMaker
„Zugang verwalten > Bankparameter abrufen“:


danach geht es wieder

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 10:36
von gand-alf
Ja, das Abrufen der Bankparameter hat bei mir das Problem gelöst.

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 15:22
von Clemenz!
Ich konnte heute erst wieder Überweisungen tätigen, nachdem ich "Bankparameter abrufenmehrmals durchführte!

Frage an die Entwickler: warum werden beim Programm-Start die Bankparameter nicht automatisch aktualisiert, wenn bekannt ist, das eine Bank Änderungen vollzogen hat?

Zumindest könnte man die Foren-Software so programmieren, dass die Bankparameter automatisch aktualisiert werden, wenn bei der Ausführung einer Transaktion (Kontostand abrufen, Überweisung) eine Fehlermeldung erscheint (z.B. "Dialog abgebrochen - starke Authentifizierung erforderlich (9075)".

Ich finde es auf jeden Fall nicht optimal gelöst, wenn sich bei diversen Änderungen der Anwender immer über das Forum informieren muss.

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 15:32
von ALF
Hallo,

dieses Problem tritt bei fast allen Programmen auf und der Fehler liegt bei der Postbank.
Die Postbank hat uns inzwischen mitgeteilt, dass der Fehler wenn möglich schon kommende Nacht behoben wird.
Die Bankparameter manuell abzurufen ist nur ein "Workaround", um den Fehler der Postbank zu umgehen.

Gruß,
ALF

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Mo 9. Sep 2019, 19:50
von mathias
Mit der Beschreibung oben vom Mo 9. Sep 2019, 09:21 hat es im ersten Anlauf geklappt.
Vielen Dank für dieses tolle Forum und die kompetenten Antworten.
:D

Jetzt hoffe ich mal, dass diese TAN nicht zu häufig nötig wird. Mit alle 90 Tage könnte ich leben.

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2019, 11:09
von ebaumann
der Hinweis auf "verwalten, Ändern, Zugänge/Medien, Bankparameter abrufen" hat auch mir geholfen!
Danke für den Tipp!

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2019, 12:05
von Orfeon58
Hallo, kann es sein dass mit der Postbank noch immer nichts geht ? Habe das Verfahren "Bankdaten holen" X mal angewand.

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2019, 15:28
von RedC
MoneyMaker hat geschrieben:
„Zugang verwalten > Bankparameter abrufen“:


danach geht es wieder



Geht bei mir auch wieder. Danke. :)

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Di 10. Sep 2019, 15:39
von ALF
Hallo,

@Orfeon58
sollte es immer noch nicht funktionieren, benötigen wir weitere Infos - melden Sie sich bitte über unser Kontakt-Formular.

Vielen Dank.

Gruß,
ALF

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 12:27
von siggi3001
Heute war der Fehler immer noch vorhanden.
War also nichts mit der Zusage der Postbank, diesen in der Nacht vom 09. zum 10. zu beheben. Jedoch habe ich, wie beschrieben, die Bankparameter manuell abgerufen und danach funktionierte es.

Re: Fehler nach Postbank Wartungsarbeiten

BeitragVerfasst: Mi 11. Sep 2019, 19:41
von Jens K.
Bei mir hat folgendes geholfen:
Reiter "Verwalten" dann im Fenster "Zugänge/Medien verwalten" Rechtsklick auf das Konto, "Onlinezugang aktualisieren"
Jetzt wurde bei mir aktualisiert.
Dann wieder Rechtsklick auf das Konto und "Ändern" auswählen. Unter "Zugänge Medien" Tan-Verfahren auf "abrufen" klicken.
Dann das Tan Medium auswählen und speichern.
Jetzt geht der Kontenabruf wieder.
Übrigens hat die vorher schon beschriebene Variante (Zugang verwalten klicken und Aktualisieren) bei mir nicht funktioniert.