SEPA-Überweisung bei der DKB-Bank nicht ausgeführt.

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 7 melden

SEPA-Überweisung bei der DKB-Bank nicht ausgeführt.

Beitragvon R2D2 » So 22. Sep 2019, 12:46

Fehlermeldung: Auftrag nicht ausgeführt - Die Gerätebezeichnung ist unbekannt (MBV07390100255) (9955)

Gruß Andreas
R2D2
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 23:01

Re: SEPA-Überweisung bei der DKB-Bank nicht ausgeführt.

Beitragvon ALF » Mo 23. Sep 2019, 09:21

Hallo,

die Fehlermeldung der Sparkasse lautet

"9955:Auftrag nicht ausgeführt - Die Gerätebezeichnung ist unbekannt."

Dies bedeutet, dass die in ALF-BanCo hinterlegte Bezeichnung (TAN-Medium-Bezeichnung) nicht (mehr) korrekt ist.

Bitte rufen Sie Ihre TAN-Medium-Bezeichnung nochmal neu ab.

Gehen Sie dazu so vor:
- wechseln Sie zur Kontenverwaltung über "Verwalten > Konten > Konten verwalten"
- markieren Sie das betreffende Konto
- klicken Sie ganz unten auf "Ändern"
- wechseln Sie im neuen Fenster auf das Tab "Zugänge / Medien"
- klicken Sie unten hinter "TAN-Medium-Bezeichnung" auf "Abrufen"
- Dazu wird eine Online-Verbindung zur Sparkasse hergestellt und die neue Bezeichnung abgerufen.
- Bestätigen Sie die Änderungen mit "Ok".

Versuchen Sie es dann erneut.

Bitte geben Sie uns Bescheid, ob das Problem dadurch behoben ist.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8515
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: SEPA-Überweisung bei der DKB-Bank nicht ausgeführt.

Beitragvon R2D2 » Mo 23. Sep 2019, 13:25

Das hat funktioniert. Vielen Dank.
R2D2
 
Beiträge: 12
Registriert: Mi 4. Jan 2012, 23:01


Zurück zu Fehler in ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste