Fehler beim Export in csv bei gesplitteten Sammelüberweisung

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 7 melden

Fehler beim Export in csv bei gesplitteten Sammelüberweisung

Beitragvon Selbstlesebuch » Mo 6. Jan 2020, 14:27

Hallo,

ich habe
1. in meinem Konto einen Sammelauftrag aus verschiedenen Posten
2. wandle den Sammelauftrag in splittbuchungen um
3. exportiere das Konto als csv
4. Lade das Konto mit einer Tabellenkalkulation (openoffice Calc)
5. Und stelle fest, dass die Splittbuchungen in verschieden Zeilen geraten.
6. Umgewandelt als txt
7. Geladen mit sichtbaren Steuerzeichen und ich stelle fest, dass im Verwendungszweck Text ein Chr(10) oder chr(13) Zeichen eingebaut ist. Das führt dazu, dass an der Stelle ein neue Zeile angefangen wird.
Es sieht ungefähr so aus (gekürzt): “abc“,“Verwendungs(chr(10))zweck“,“123“
Das ergibt:
abc Verwendungs
zweck 123
8. Vermutlich könnte das gekommen sein, weil ich zwei Reihen mit Verwendungszweck füllte.

Brauchbar ist die Datei so nicht.
Horst
Selbstlesebuch
 
Beiträge: 44
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 11:22

Re: Fehler beim Export in csv bei gesplitteten Sammelüberwei

Beitragvon ALF » Di 7. Jan 2020, 14:14

Hallo,

danke für den Hinweis. Wir überarbeiten diesen Bereich aktuell für Version 8 (geplant Mitte/Ende 2020) und werden dies dabei berücksichtigen.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8732
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten


Zurück zu Fehler in ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste