AmEx Account lässt sich seit dem letzten Update nicht mehr a

Mit Version 7 kommen viele neue Konten über Screenscraping dazu. Hier können Sie uns Probleme, Fehler oder Hinweise zu Screenscraping mitteilen.

Re: AmEx Account lässt sich seit dem letzten Update nicht me

Beitragvon Ex-Lupstein » Mi 9. Sep 2020, 19:33

Guten Abend,
ich will gern nochmals nachfragen:
Liegt das Amex-Problem auf Seiten AlfBanco? Dann würde es die Hoffnung geben, dass der Abruf mit anderen Programmen klappt.
Ist es ein spezielles Problem mit Amex? Liegt dasProblem eher auf der Amex-Seite?
Gibt es konkrete Arbeiten an der Behebung des Problems? Sollten wir uns einfach gedulden?

In der letzten Antwort von ALF-Seite (Juni!) ist ein Hinweis auf ein Kontaktformular gesetzt worden. Ich lande immer auf der Startseite und finde nichts. Kann ich selbst einen Workaround vornehmen? Wenn ja wie?

Die Abrechnung der Amex läuft jetzt seit Monaten nicht mehr über ALBbanco. Es ist mehr als nur schade. Ich würde es sehr begrüßen, wenn es ein paar mehr Hinweise geben würde. Die User, die sich hier wiederfinden, sind doch alle sehr gutwillig!
Ex-Lupstein
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 19. Mai 2020, 22:43

Re: AmEx Account lässt sich seit dem letzten Update nicht me

Beitragvon ballrock2 » Mi 9. Sep 2020, 20:09

Dem schließe ich mich an. Ich fänd es auch toll, wenn seitens AlfBanco hier etwas unternommen würde. Gerade gab es wieder ein Update, dass -soweit ich sehe- nichts in Richtung AMEX getan wurde. Hier ist eben wirklich die Frage, ob AlfBanco speziell für Kunden im AMEX-Bereich (sicherlich die, die treuer sind, weil sie nicht auf 5€ achten müssen) nichts unternehmen möchte. Dann müsste ich mich auch mittelfristig nach einem neuen Programm umschauen :-(

In einem Beitrag etwas früher hatte ich schon mal eine wahrscheinlich einfache Lösung erklärt, mit der das Auslesen ohne großes ScreenScraping klappen kann. Mein Wunsch ist ebenfalls, dass dieser relativ einfache Weg gewählt und umgesetzt werden würde.

Hier noch mal kurz der Weg zum Download der QIF (wir nutzen AMEX Platinum, evtl. bei anderen Karten auch anders?)
AMEX-Login > Ihr Konto > Kartenumsätze > PDF-Abrechnung herunterladen > Abrechnungsdaten herunterladen > QIF

Dann Karte auswählen falls mehrere im Account sind, noch die passende Karte und dann unten auf "jetzt herunterladen".

Die QIF kannst Du dann in AlfBanco importieren. Du musst nur ggf. noch mal in der Importvorschau dann prüfen, ob das Datumformat richtig ist (da sind zwei zur Auswahl). Klappt bei mir immer ohne Probleme. Die Daten sind immer für etwa 3 Monate abrufbar bei AMEX, so dass ein Import alle zwei Monate ein guter Turnus ist. Die Aktualität fehlt natürlich dennoch und daher ist eben auch der automatische "Live-Import" wichtig und meine Lösung nur eine Möglichkeit, die Übergangszeit zu überbrücken.
ballrock2
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 22. Mai 2020, 21:07

Re: AmEx Account lässt sich seit dem letzten Update nicht me

Beitragvon ALF » Do 10. Sep 2020, 07:45

Hallo,

zumindest kurzfristig können wir leider keine Anpassungen für AmEx vornehmen.
Hierfür ist die Nachfrage einfach zu gering und aktuell startet der Beta-Test zu Version 8, der unsere Kapazitäten komplett bindet.

Eventuell gibt es, wenn Version 8 veröffentlicht ist (geplant Ende des Jahres) wieder Kapazität, um an AmEx zu arbeiten.

Generell lohnen sich Screenscraping-Zugänge für uns kaum. Es gibt für jeden Zugang meist nur wenige Kunden und der Aufwand ist durch die ständigen Anpassungen sehr hoch.

Aktuell unterstützen wir nur die am meisten nachgefragten Zugänge wie DKB und LBB (= LBB, ADAC, Amazon).

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 9082
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: AmEx Account lässt sich seit dem letzten Update nicht me

Beitragvon ballrock2 » Do 10. Sep 2020, 09:22

Hallo ALF,

keine schöne Antwort :-( Vielleicht wäre es in solchen Fällen eine gute Idee, in der Version 8 eine Umfrage einzubinden und einfach mal abzufragen, wer betroffen ist? Dass wenige Kunden es nutzen, kann auch daran liegen, dass es eben mal wieder nicht mehr unterstützt wird und die Kunden es dann eben umständlich über andere Wege lösen.

Denn AMEX ist und bleibt halt ein großer Anbieter und speziell mein Lösungsvorschlag mit dem Download der maschinenlesbaren Daten ist aus meiner Sicht (bin selber Informatiker) höchstens ein Manntag an Entwicklung. Wenn etwas angepasst werden müsste, dann wahrscheinlich nur die Links zum Download (denn das Format des Downloads ist ja weiterhin eine standardisierte Datei, die AlfBanco eh verarbeiten kann).

Viele Grüße
Andreas
ballrock2
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 22. Mai 2020, 21:07

Re: AmEx Account lässt sich seit dem letzten Update nicht me

Beitragvon ALF » Fr 11. Sep 2020, 07:19

Hallo,

wir nutzen aktuell Komponenten des Internet Explorers, um die Seiten auszulesen. Mit diesen Komponenten ist es leider nicht möglich, Dateien (ohne Download-Dialog und "Speichern unter" Dialog) herunterzuladen.

Diese "einfache" Lösung ist also leider nicht möglich.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 9082
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: AmEx Account lässt sich seit dem letzten Update nicht me

Beitragvon ballrock2 » Fr 11. Sep 2020, 08:34

Hm, immer noch keine schöne Antwort.

Ich denke, dass den meisten von uns schon helfen würde, wenn eben ein Abruf mit Dialog möglich wäre. Also wirklich einfach Dateidownload starten und eben Infofenster, dass man genau in das voreingestellte Verzeichnis zur Weiterverarbeitung speichern soll. Das wäre nicht perfekt, aber spart eine Menge Aufwand. Dann kann man das Konto aus dem automatischen Download raus lassen und z.B. einmal wöchentlich eben per Klick starten. Dann bestätigen und die Sache wäre wieder rund.

Evtl. ist auch eine Idee für AlfBanco9 tatsächlich mal direkt über URLs (komme aus der PHP-/Linux-Welt, da wäre es z.B. ein CURL) solche Scrapings zu machen?

Hier wäre zudem eine Idee, wie man evtl. den Dialog (nach Zustimmung des Nutzers) umgehen kann (vermute ich zumindest). Da der IE eh gerade durch Edge abgelöst wird, gibt es wahrscheinlich immer weniger IE-Nutzer und den wenigsten würde es weh tun, wenn er etwas "verbogen" würde: https://www.tecchannel.de/a/internet-ex ... en,2038385
ballrock2
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 22. Mai 2020, 21:07

Re: AmEx Account lässt sich seit dem letzten Update nicht me

Beitragvon ALF » Mo 14. Sep 2020, 07:26

Hallo,

danke für die Hinweise. Wir werden dies prüfen.

Edge basiert zukünftig ja auf Chromium und haben geplant, zukünftig auch Chromium als Tool für Screenscraping zu nutzen.

Allerdings ist so eine Umstellung aufwändig und wir können noch nicht sagen, wie lange dies dauern wird.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 9082
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Vorherige

Zurück zu Screenscraping

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron