Option: Leere Spalten bei Auswertung nicht berücksichtigen

Beschreiben Sie uns hier neue Funktionen oder Änderungen, die Sie sich in einer der nächsten Versionen wünschen.

Option: Leere Spalten bei Auswertung nicht berücksichtigen

Beitragvon heweni » Sa 2. Jun 2018, 23:43

Hallo,

Ich schlage vor, dass es bei den Auswertungen eine Option gibt, die leeren Spalten bei der Berechnung des Durchschnitts unberücksichtigt zu lassen.

Beispiel:

In den letzten 30 Tagen wurden an 5 Tagen Lebensmittel eingekauft, zu 10, 20, 30, 40 und 50 Euro.

Das Programm berechnet jetzt den Durchschnitt, indem es bei einer Auswertung mit täglicher Zusammenfassung die Summe von 150 durch die Anzahl der Tage teilt. 150/30 = 5

Damit hat man den täglichen Verbrauch an Lebensmitteln von 5 Euro. Jedoch kann man nicht sagen, wie hoch der durchschnittliche Einkauf ist. Dazu müsste man rechnen: 150/5 = 30


BTW: Bei dieser Gelegenheit fällt mir auf, dass man den Zeitraum für eine ursprünglich für 7 Tage erstellte tägliche Zusammenfassung zwar in der geöffneten Auswertung auf 30 Tage ändern kann, dann aber keine weitere Änderung (wieder zurück auf 7 oder 60 / 90 Tage) möglich ist. Denn dann werden alle Daten herangezogen, was bei täglicher Zusammenfassung sehr lange dauert.
heweni
 
Beiträge: 201
Registriert: So 12. Mai 2013, 19:55

Re: Option: Leere Spalten bei Auswertung nicht berücksichtig

Beitragvon ALF » Mo 4. Jun 2018, 13:33

Hallo,

wir haben dies als Wunsch notiert.


BTW: Bei dieser Gelegenheit fällt mir auf, ...

Wir werden dies korrigieren.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8179
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten


Zurück zu Wünsche PC-Version (Spezial, Profi, Business für Windows)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

cron