Datensicherung zerstört

Für Fragen Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.
Antworten
hsrei37bgl
Beiträge: 27
Registriert: So 20. Aug 2023, 18:54

Datensicherung zerstört

Beitrag von hsrei37bgl »

Ich wollte heute mein komplettes Windows-System neu erstellen, weil es durch einen ein rätselhafter Defekt durch ein Update nicht mehr nutzbar war.
Nun konnte ich meine Datensicherung nicht retten. Wäre sonst nicht schlimm, aber den Umzug kann ich nicht weiter ohne diese oder einen Systemzugriff weiter komme. Ich müsste mich wohl als Neukunde anmelden, um eine Neueinrichtung zu erstellen.
Was kann man in einem solche Fall alternativ tun?
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 12143
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Datensicherung zerstört

Beitrag von ALF »

Hallo,

wenn Sie ALF-BanCo bereits gekauft haben, können Sie sich mit den bekannten Daten jederzeit wieder kostenlos freischalten.

Wie Sie ALF-BanCo mit Ihren bekannten Daten wieder freischalten, lesen Sie hier:
http://www.alf-banco.de/faq/freischaltu ... ur-kunden/
Freundliche Grüße,
Ihr ALF-BanCo Team
Antworten