Welche Dateipfade auf Server legen?

Für Fragen Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.
Antworten
Lobogo
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Jun 2024, 16:46

Welche Dateipfade auf Server legen?

Beitrag von Lobogo »

Hallo,

erst einmal: ich bin absoluter BanCo Neuling. Ich komme von Starmoney und dort hat mich immer mehr die bescheuerte Bedienung, aber nun auch die Update- bzw. Abo-Politik angenervt. An BanCo habe ich die vielen, problemlosen Features sehr zu schätzen gelernt. So konnte ich alle ca. 10 Konten aus Starmoney problemlos in BanCo importieren und habe jetzt wieder (immer noch) alle meine Umsätze von ca. 20 Jahren in einem Programm. Als Lizenzstufe habe ich "Profi" gewählt.

Was aber bei Starmoney immer sehr gut funktioniert hat: bei einer neuen Version oder einem neuen Rechner musste ich einfach nur eine existierende Datenbank öffnen und hatte alles, was ich benötige zusammen. Diese Datei liegt auf meiner NAS und unterliegt damit meiner internen Backup-Strategie.

Jetzt kann ich eine eigene Datenbank auch bei ALF-BanCo anlegen - und die liegt auch schon auf dem Server. Ich habe gesehen, es gibt eine Möglichkeit des "Umzugs auf neuen Rechner" ... das ist aber für mich keine Hilfe, denn im Falle, dass der Rechner nicht mehr läuft oder etwas Anderes schief gegangen ist, habe ich ja vorher die Datei nicht angelegt, daher würde ich gerne alle notwendigen Dateien auf meinem Server / NAS haben.

Es gibt noch (siehe Einstellungen) weitere Speicherorte, bei denen Benutzerdaten etc. angelegt werden. Welche Daten sind denn beispielsweise in folgenden Verzeichnissen hinterlegt:

- Allgemeine Einstellungen
- Einstellungen des aktuellen Windows-Benutzers
- Pfad für neue Kontoauszüge

Muss ich noch etwas beachten, für den "manuellen Umzug" - ohne die Hilfe der Umzugs-Datei? Es handelt sich um einen Desktop-Rechner ... der wird also nie ohne Netzwerk-Zugang betrieben.

Viele Grüße und danke schon mal für die Antwort,

Stefan
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 12087
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Welche Dateipfade auf Server legen?

Beitrag von ALF »

Hallo,

in der Regel reicht es, wenn Sie die Datenbank auf den Server legen.

Bitte lesen Sie auch hier:
https://www.alf-banco.de/faq_fragen_und ... -netzwerk/

In den Einstellungs-Pfaden liegen Dateien, die automatisch angelegt werden und auch wieder neu erzeugt werden können, ohne dass kritische Daten verloren gehen.

Falls Sie über ALF-BanCo elektronische Kontoauszüge abrufen (pdf-Dateien), dann ist der Pfad zu den Kontoauszügen ggf. noch ein Pfad, den Sie auf den Server legen können.
Freundliche Grüße,
Ihr ALF-BanCo Team
mathias
Beiträge: 343
Registriert: Mo 26. Jan 2004, 16:56
Wohnort: Hagen das Tor zum Sauerland

Re: Welche Dateipfade auf Server legen?

Beitrag von mathias »

Lobogo hat geschrieben: Mo 10. Jun 2024, 17:05An BanCo habe ich die vielen, problemlosen Features sehr zu schätzen gelernt
Den top Support im Forum nicht vergessen :wink:
Lobogo
Beiträge: 2
Registriert: Mo 10. Jun 2024, 16:46

Re: Welche Dateipfade auf Server legen?

Beitrag von Lobogo »

mathias hat geschrieben: Di 11. Jun 2024, 20:22 Den top Support im Forum nicht vergessen :wink:
Offensichtlich. Ich habe schon ein paar Threads hier im Forum gelesen und es wird immer kompetent und freundlich geantwortet. Auch die Aufnahme der Anregungen für künftige Features sind super. Da zahle ich viel lieber von Zeit zu Zeit ein paar Euro als bei "der anderen" Software, wo sich aus meiner Sicht nur die Person beim Startbildschirm geändert hat. (*1)

Vielen Dank für die Antwort.

Viele Grüße,

Stefan

(*) Natürlich bin ich mir bewusst, dass hinter den Kulissen viel mehr getan wird, als ich als Endandwender sehe - allem Voran natürlich das Update der Bankdaten. Und da bin ich auch gerne bereit, meinen (finanziellen) Beitrag zu leisten.
Antworten