Fehler im Alfkontoblatt bei Barentnahmen Postbank

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 9 melden
Antworten
winki48
Beiträge: 10
Registriert: Mo 2. Jan 2023, 23:35

Fehler im Alfkontoblatt bei Barentnahmen Postbank

Beitrag von winki48 »

Wie schon i.d. Alf 8 Version habe ich nun auch den selben Fehler in Alf 9. Barentnahmen bei der PostBank werden über den normalen Abruf über die Symbolleiste Abruf, für Salden ordnungsgemäß markiert. ZB.

18.9.23 Barentnahme GA NRxxxxxxxxx BLZ721703240815.09/16.36UHR xxxxxxx -500,00 im Kontoblatt angezeigt.

Jedoch bei der nächsten Abholung der Salden z.b. nächster Tag etc. NICHT mehr angezeigt. Die Buchung ist nicht mehr vorhanden.
Ich muss dann über die Funktion Kontoverwaltung untere Zeile Abruf nochmals Abrufen um dann wieder die korrekte Kontoauszug wie oben gezeigt im Alfkontoblatt anzuzeigen.
Wo liegt der Fehler???
Joachim
Beiträge: 291
Registriert: So 2. Apr 2006, 14:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: Fehler im Alfkontoblatt bei Barentnahmen Postbank

Beitrag von Joachim »

winki48 hat geschrieben: Mo 18. Sep 2023, 17:56 Wo liegt der Fehler???
Bei der Postbank und den Anwendern, die hier im Forum nicht vorab recherchieren.
Bitte ab hier lesen, da wird das Debakel beschrieben:
viewtopic.php?f=66&t=11785
winki48
Beiträge: 10
Registriert: Mo 2. Jan 2023, 23:35

Re: Fehler im Alfkontoblatt bei Barentnahmen Postbank

Beitrag von winki48 »

Hmm kann man so aber auch als Fehler bei der Auswertungssoftware der Salden von Alf sehen. Denn die Barabhebung wird ja bei der 1. Abholung korrekt angezeigt und auch im Kontoblatt eingetragen. Bei d. nächsten Abholung dann aber nicht mehr im Alf Kontoblatt angezeigt. Schwerlich vorstellbar dass i.d. Zwischenzeit auf dem PB Server eine fehlerhafte Buchung eingetragen sein sollte. Noch dazu die Buchung ja wieder Ordnungsgemäß abgeholt und in Alf Kontoblatt eingetragen wird. Der Fehler kann Reproduziert werden und ist eben nicht willkürlich. Das Kontoblatt wird ja nach der erneuten sofortigen Abholung mit der Barabhebung angezeigt. Das Spielchen kann ja jederzeit wiederholt werden u. ist Reproduzierbar.
Neunutzer
Beiträge: 472
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 18:57

Re: Fehler im Alfkontoblatt bei Barentnahmen Postbank

Beitrag von Neunutzer »

@winki48

Servus, soweit ich bisher beim Postbank-Unsinn der beschriebenen Kontoabholungen durchgedrungen bin, holt ja ALF nur das ab was bei der Postbank bereitgestellt wird. Da ist halt einmal die Abhebung vorhanden und danach wieder mal nicht - erst nach einigen Tagen ist die Postbank dann auf dem Laufenden.
ALF kann bei der 2. Abholung nicht einfach die 1. Abholung abgleichen und die dann nicht mehr vorhandene Buchung belassen. Das kannst Du einfach überprüfen in dem Du jedes Mal mit ALF abrufst und den Kontostand Online bei der Postbank ebenso anschaust.
Ich hab mir angewöhnt bis auf weiteres meinen Kontostand in ALF als "UNGEFÄHR" und nicht aktuell anzusehen, da ja erst nach einigen Tagen wirklich aussagekräftig.
Mal schauen wann die Post-Deutsche-Bank das Problem bereinigt, Zitat ALF: "Der Fehler ist dort bekannt und wird behoben."

Gruß
Joachim
Beiträge: 291
Registriert: So 2. Apr 2006, 14:52
Wohnort: Niedersachsen

Re: Fehler im Alfkontoblatt bei Barentnahmen Postbank

Beitrag von Joachim »

Neunutzer hat geschrieben: Di 19. Sep 2023, 10:25 Mal schauen wann die Post-Deutsche-Bank das Problem bereinigt.
Ich bin ja selbst betroffen und gebe diesem "Institut", besser Irrenanstalt, noch Zeit bis zum Jahresende.
Zunächst habe ich die automatische Korrekturbuchung in AB abgestellt und am Ende stelle ich die Postbank ab, wo auch immer. :wink:
Es lohnt einfach nicht, sich bzgl. der PB einzubringen, mir ist das ganze Debakel mehr als über. :evil:
winki48
Beiträge: 10
Registriert: Mo 2. Jan 2023, 23:35

Re: Fehler im Alfkontoblatt bei Barentnahmen Postbank

Beitrag von winki48 »

Das klingt logisch und ist nachvollziehbar. Dass sich bei d. PB Bank etwas geändert hat ist mir klar, da es ja vor der Umstellung alles I.O. war. Ich selbst war davon nicht so sehr betroffen da ich wie ich schon schrieb, über einen Workaround den Kontozugang u. damit sehr schnell wieder die Salden abrufen konnte. Gehen wir mal davon aus dass mit großer Wahrscheinlichkeit, sich bei der Darstellung bei Barabholung auf dem PB Server etwas geändert hat und deswegen ALF keine eindeutige Zuweisung der vorhandenen Barabhebungs- Saldo mehr erheben kann und es deswegen zu diesem Fehler auf dem Buchungsblatt des Alf-Kontos kommt. Trotzdem sehe ich den Fehler bei Alf da er die Buchung die ja vorhanden ist nicht belässt bezw. erneuert, sie hingehend löscht, da sie ja ursprünglich vorhanden war. Ich kann auch keine Funktion erkennen die gelesene Buchungen im Alf-Kontoblatt markiert und diese bei der nächsten Buchung ignoriert.
Da ich sehr oft auf Reisen bin, ist für mich die Kontrolle meiner Buchungen über ALF sehr wichtig! Bisher konnte ich mich, auch jetzt noch, auf die Buchungen in Alf verlassen.

Abgesehen davon, sind ja nur Buchungen bei Barabhebungen am ATM der PB betroffen... bei DB ATM oder Sonstige, eben nicht da sie ja als reguläre Buchen markiert sind.
Antworten