Sparda-Bank: Buchungsdatum-Abweichung

Hier können Sie Programmfehler in ALF-BanCo 9 melden
Botti67
Beiträge: 1
Registriert: So 26. Nov 2023, 11:42

Sparda-Bank: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von Botti67 »

Hallo,

ich habe mein Konto bei der Sparda und nutze Alf Profi 9.1.2.0
Bei den jüngsten Abrufen gab es die Problematik, das Alf das Buchungsdatum von Umsätzen von 22.11 auf den 24.11 setze.
Da vorher die Umsätze aber schon mal korrekt abgerufen worden, wurden Korrekturbuchung eingefügt.
Ich habe den Umsatz in TEO, als dem System der Sparda nachgeschaut. Dort steht als Buchungsdatum der 22.11.
D.h. aus irgendeinem Grund macht Alf jetzt 2 Tage drauf.

Viele Grüße
Botti67
wolfen
Beiträge: 17
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 09:03

Re: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von wolfen »

+1
Kann ich auch bestätigen. Bei Sparda hab ich seit 14.11. plötzlich Korrekturbuchungen von bereits zeitl. korrekten Buchungen.
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 11916
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von ALF »

Hallo,

wir hatten in den letzten Tagen plötzlich mehrere Sparda-Bank-Kunden mit diesem Problem.
Die Sparda-Bank hat offensichtlich Änderungen vorgenommen, die zu diesem Zustand geführt haben.

Wir haben mehrere uns dazu vorliegende Protokolle von Kunden erhalten.
Danach übermittelt die Sparda-Bank aktuell falsche Salden bzw. falsche Buchungsdaten.

Ein Kunde hat uns gemeldet, dass auch auf der Homepage der Sparda-Bank im Online-Banking dort die Daten falsch angezeigt werden.

Wir gehen aktuell davon aus, dass die Sparda-Bank diesen Fehler korrigieren wird.
Anpassungen in ALF-BanCo für diese falsch übermittelten Daten können wir zumindet im Moment nicht vornehmen.

Bitte fragen Sie bei der Sparda-Bank nach, ob die Probleme dort schon bekannt sind.
Je mehr Kunden nachfragen, desto eher wird die Sparda-Bank "wirklich" prüfen, was da schief läuft.
Freundliche Grüße,
Ihr ALF-BanCo Team
Sateule
Beiträge: 92
Registriert: Mo 8. Mär 2021, 11:24
Wohnort: Bayern

Re: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von Sateule »

Bin auch davon betroffen und möchte die Bitte von ALF wiederholen, bei der Sparda-Bank 'Krach zu machen'.
Um wenigstens die Ausgleichsbuchungen los zu werden, folgender 'work-around':
Alle Buchungen (incl. der Ausgleichsbuchung) löschen. Den Abruf auf der Umsatzliste nutzen und dort die Variante
'abrufen von - bis' nutzen. Als Von-Tag den Tag der letzten richtigen Buchung +1 wählen. Die Sparda-Bank
zieht von diesem Tag dann wieder 1 Tag ab.
Leider hilft das nicht gegen die falschen Buchungstage. Leider liefert die Sparda-Bank nicht nur den falschen
Ausgangs-Saldo sondern auch ein vollkommen falsches Datum (Abruftag -1 Werktag????) für diesen Saldo.
Neunutzer
Beiträge: 459
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 18:57

Re: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von Neunutzer »

Servus

und vor allem unter Extras - Optionen - Umsätze - den Haken bei "Automatische Korrekturbuchung...." rausnehmen!

Gruß
wolfen
Beiträge: 17
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 09:03

Re: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von wolfen »

Habe gerade mit Sparda-München telefoniert.
Die nette Dame meinte, dass das Problem bekannt wäre und heute bzw. evtl. auch erst bis morgen das Problem behoben sein dürfte.
Taranis
Beiträge: 2
Registriert: Mi 29. Nov 2023, 17:41

Re: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von Taranis »

Die Dame bei der Sparda Hessen kannte das Problem nicht. Ich habe sie gebeten, eine Reklamation zu erstellen. Morgen wird sich jemand vom Qualitätsmanagement darum kümmern, aber ich bezweifle, dass es eine Lösung gibt.

Es scheint, dass das Buchungsdatum immer das Datum der Kontoaktualisierung ist. Das Wertstellungsdatum ist hingegen korrekt. Wenn ich einen Tag später erneut Daten abrufe, entstehen doppelte Einträge. Könnte man nicht einfach das Wertstellungsdatum beim Import nutzen, um das Problem zu vermeiden?
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
Beiträge: 11916
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von ALF »

Hallo,

wir könnten natürlich Anpassungen für diesen Fehler der Sparda-Bank vornehmen. Aber da dies ein Fehler bei der Sparda-Bank ist und eigentlich schon behoben sein sollte, sind Anpassungen in ALF-BanCo aus unserer Sicht aktuell nicht sinnvoll.
Freundliche Grüße,
Ihr ALF-BanCo Team
wolfen
Beiträge: 17
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 09:03

Re: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von wolfen »

Heute nochmal mit Sparda telefoniert:
Leider ist das Problem Sparda-seitig bzw. durch die externe IT-Firma noch nicht gelöst.
Ist auf jeden Fall ein Schnittstellenproblem, da mit Sparda-eigenem "TEO" Webbanking dieser Fehler nicht auftaucht.
Der Mitarbeiter kann selbst nicht sagen, wann das Problem gelöst werden kann...
Abwarten - Glühwein trinken ;o)
winki48
Beiträge: 10
Registriert: Mo 2. Jan 2023, 23:35

Re: Sparda-Bank: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von winki48 »

Auch ich habe die gleichen Symptome, mit der Sparda Bank! Falsche Einträge, Doppelbuchungen, Reihenfolge etc..
Nach dem ich auch bei Sparda Überweisungen keine Umstellung auf SecureAPP bei Alf-Bankin V9…. vornehmen kann bin ich schon am Überlegen mich von dieser Altertümlichen Bank zu verabschieden. Da ich eh ein Depot Konto bei Consors habe, überlege ich auch dort ein Girokonto zu eröffnet. Hat jemand damit Erfahrungen??
Taranis
Beiträge: 2
Registriert: Mi 29. Nov 2023, 17:41

Re: Sparda-Bank: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von Taranis »

Heute erhielt ich einen Anruf vom Sparda (Hessen) Support, der mir mitteilte, dass morgen (06.12.23) ein Update eingespielt wird, das hoffentlich die bestehenden Probleme beheben wird.
Benutzeravatar
js.bornheim
Beiträge: 51
Registriert: Di 4. Jul 2017, 10:52

Re: Sparda-Bank: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von js.bornheim »

Bin auch ein Opfer der Korrekturbuchungen. Habe den Hinweis vorerst abgeschaltet.
Selbstlesebuch
Beiträge: 85
Registriert: Fr 1. Feb 2013, 10:22

Re: Sparda-Bank: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von Selbstlesebuch »

Hallo,
ich habe auch das Problem, dass Daten falsch übermittelt werden, genauer gesagt, sie werden erneut übermittelt mit einem anderen Datum.

Ich bezweifle allerdings, dass die Sparda was ändern wird. Meine Erfahrungen der letzten Jahre ist, dass sie sehr unwillig sind, am Internetsystem etwas zu ändern.
Die Homepage ist Nicht sehr nutzerfreundlich
die Secureapp funktioniert nicht mit Alf und wird laut Aussage vor einiger Zeit auch nicht angepasst.

Aber vielleicht hilft es, wenn viele bei info@sparda-west.de nachfragen oder über das Portal

Horst
wolfen
Beiträge: 17
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 09:03

Re: Sparda-Bank: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von wolfen »

Habe es heute gerade nochmal probiert (14:24 Uhr) und die Fehlbuchungen sind weg!!!
Alles wieder beim alten. :D
Sateule
Beiträge: 92
Registriert: Mo 8. Mär 2021, 11:24
Wohnort: Bayern

Re: Sparda-Bank: Buchungsdatum-Abweichung

Beitrag von Sateule »

Alles wieder beim alten.
Ich weiß nicht an welchem Server Du hängst, aber bei mir hat sich noch nichts geändert
Immer noch: 'Alter Saldo' gleich 'Abruf Tag von' minus 1 und damit auch nochmal die Umsätze
ab diesem Tag.
Mein dbzgl. Ticket bei der Sparda-Bank wurde auch bis jetzt nicht beantwortet.
Antworten