Wichtiger Hinweis: DiBa Login via HBCI

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.

Wichtiger Hinweis: DiBa Login via HBCI

Beitragvon alexj » Fr 13. Sep 2019, 15:04

Alle 90 Tage muß man sich zusätzlich im Internet einmal anmelden, das schaltet den HBCI Zugang wieder für 90 Tage frei!!!
Quelle: https://www.ing.de/kundenservice/sicherheit/psd2/#8991508

Fragen zu FinTS/HBCI

Wie wird der Zwei-Faktor Log-in umgesetzt?
Mit Ihrer Zugangsnummer und Ihrer Internetbanking PIN melden Sie sich im Internetbanking und auch in Ihrer Finanzsoftware an. Den DiBa Key brauchen Sie nur bei der Anmeldung in unserem Internetbanking.
Der zweite Faktor wird im Internetbanking überprüft. Das heißt: Ein Log-in über FinTS/HBCI ist nur möglich, wenn Sie sich innerhalb der letzten 90 Tage erfolgreich im Internetbanking angemeldet haben. Ob ein entsprechender Hinweis in Ihrer Software angezeigt wird, hängt vom Hersteller Ihrer Software ab.

Wie geht es weiter mit FinTS/HBCI und PSD2?
Wir haben die Bedeutung des Zugriffs über die HBCI-Schnittstelle für unsere Kunden und den Aufwand zur Integration des 2-Faktor Log-ins leider falsch eingeschätzt. Deshalb werden wir es auf absehbare Zeit nicht schaffen, die HBCI-Schnittstelle in vollem Umfang PSD2-konform zu gestalten. Wir arbeiten aber mit Hochdruck an einer Lösung, die zumindest weiterhin den Abruf des aktuellen Kontostandes und der Umsätze Ihres Girokontos erlauben wird. Ihr Extra-Konto führen Sie weiterhin mit einer iTAN. Es tut uns leid, dass wir Ihnen derzeit keine Lösung anbieten können. Girokonto Transaktionen werden ab dann nicht mehr möglich sein, aber der Abruf des Kontostandes und Ihrer Umsätze. Für das Extra-Konto sind Überweisungen weiterhin möglich.

Kann ich mit der PSD2 weiterhin meine Kontoinformationen über FinTS/HBCI abrufen?
Ja, der Abruf der Umsätze ist wie gewohnt für das Girokonto, Extra-Konto und Direkt-Depot möglich.

Über welchen Zeitraum kann ich meine Kontoinformation für das Girokonto rückwirkend über FinTS/HBCI abrufen?
Wir stellen die Kontoinformationen rückwirkend für 90 Tage bereit.

Kann ich weiterhin Zahlungen von meinem Girokonto über FinTS/HBCI ausführen?
Nein, das ist ab dem 14.09.2019 leider nicht mehr möglich, da wir aktuell nur die iTAN in unserem FinTS Kanal integriert haben. Damit können Sie Zahlungen vom Girokonto ab 14.09.2019 aber nicht mehr freigeben.

Wie erfolgt der Log-in bei FinTS/HBCI?
Mit Ihrer Zugangsnummer und Ihrer Internetbanking PIN melden Sie sich im Internetbanking und auch in Ihrer Finanzsoftware an. Den DiBa Key brauchen Sie nur bei der Anmeldung im unserem Internetbanking. Ist Ihr HBCI-Zugang gesperrt, wird dadurch auch Ihr Internetbanking Zugang gesperrt.

Welches Autorisierungsverfahren wird über FinTS/HBCI angeboten?
Girokonto Aufträge können Sie ab dem 14.9.19 nur noch direkt in unserem Internetbanking oder der Banking to go App freigeben. Eine Freigabe über HBCI ist nicht mehr möglich. Ihre Aufträge zum Extra-Konto über HBCI geben Sie weiterhin mit einer iTAN frei.

Wird es in Zukunft wieder möglich sein Zahlungen vom Girokonto freizugeben?
Das können wir im Moment noch nicht sagen.

Die PSD2 Richtlinie kam für die DiBa einfach zu überraschend. es hat dort wohl niemand bei der Bank gedacht, dass es Kunden gibt, die diese Schnittstelle tatsächlich nutzen. Es hat vermutlich auch niemand geprüft. :? :cry:
alexj
 
Beiträge: 473
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 07:51
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Wichtiger Hinweis: DiBa Login via HBCI

Beitragvon ALF » Fr 13. Sep 2019, 15:33

Hallo,

vielen Dank für die ausführlichen Hinweise.
Wir haben dies bei "Aktuelles" verlinkt, damit andere Kunden die Hinweise besser finden.

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8440
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: Wichtiger Hinweis: DiBa Login via HBCI

Beitragvon flotte » So 15. Sep 2019, 11:58

Ich habe ein PhotoTAN Gerät bei der ING gekauft. Das kommt in Kürze.
Wird es demnächst möglich sein, damit dann über Alf-Banco Überweisungen zu tätigen? Gibt es einen zeitplan, ab wann das möglich sein wird.
Bei der Deutschen Bank funktioniert das ja auch mit Photo-TAN in Verbindung mit Alf-Banco
flotte
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 6. Okt 2014, 21:34

Re: Wichtiger Hinweis: DiBa Login via HBCI

Beitragvon alexj » So 15. Sep 2019, 12:10

flotte hat geschrieben:Ich habe ein PhotoTAN Gerät bei der ING gekauft. Das kommt in Kürze.
Wird es demnächst möglich sein, damit dann über Alf-Banco Überweisungen zu tätigen? Gibt es einen zeitplan, ab wann das möglich sein wird.
Bei der Deutschen Bank funktioniert das ja auch mit Photo-TAN in Verbindung mit Alf-Banco


Ja, über die Webseite. Via Alf Banco nur Saldo und Umsätze.
Die DiBa arbeitet mit "Hochdruck" an einer Lösung.
Man hat wohl nicht gedacht, das die Kunden über den Zugang auch Überweisungen machen.
alexj
 
Beiträge: 473
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 07:51
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: Wichtiger Hinweis: DiBa Login via HBCI

Beitragvon Thebat-Fan » So 15. Sep 2019, 15:13

"Die PSD2 Richtlinie kam für die DiBa einfach zu überraschend. es hat dort wohl niemand bei der Bank gedacht, dass es Kunden gibt, die diese Schnittstelle tatsächlich nutzen. Es hat vermutlich auch niemand geprüft. "

Nein, damit dürften Sie falsch liegen. Die Bank wird die Anzahl der Nutzer garantiert irgendwie auswerten können, zumal schon vor Monaten bei der ING ein Shitstorm eingesetzt hat.

Man wollte sich ganz einfach die Kosten sparen, weil nach meiner Info diese Schnittstelle nur am deutschen Markt verwendet wird.
Thebat-Fan
 
Beiträge: 24
Registriert: So 4. Mär 2018, 18:37

Re: Wichtiger Hinweis: DiBa Login via HBCI

Beitragvon alexj » So 15. Sep 2019, 19:13

Thebat-Fan hat geschrieben:Nein, damit dürften Sie falsch liegen. Die Bank wird die Anzahl der Nutzer garantiert irgendwie auswerten können, zumal schon vor Monaten bei der ING ein Shitstorm eingesetzt hat.

Man wollte sich ganz einfach die Kosten sparen, weil nach meiner Info diese Schnittstelle nur am deutschen Markt verwendet wird.


Warum wird es dann jetzt doch implementiert?
AlexJ
alexj
 
Beiträge: 473
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 07:51
Wohnort: Königstein im Taunus


Zurück zu Fragen zu ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron