ING: wg. Datenschutz keine IBAN bei Eingang/Lastschrift?

Fragen zu Bedienung, Funktionen u.ä.

ING: wg. Datenschutz keine IBAN bei Eingang/Lastschrift?

Beitragvon alexj » Di 14. Jan 2020, 13:14

Hi,

falls jemand bei Zahlungseingängen oder Lastschriften die Kontonummer/IBAN des Zahlenden bzw. Einziehenden vermisst.
Angeblich wurde es der Bank untersagt diese Personenbezogenen Daten zu veröffentlichen.

Somit gibt es bei der ING die seit einiger Zeit KEINERLEI Kontodaten mehr in den Umsäten die nicht vom Kontoinhaber selbst getätigt wurden! :shock:
Ich habe bisher KEINE andere Bank, die das ebenso macht. :roll:

Irre, künftig schreibe ich aus Datenschutzgründen auch keine Kontonummer oder Absender mehr auf meine Rechnungen!
Ich habe eben tatsächlich gedacht, es wäre schon wieder der 1.4. Aber weit gefehlt, die ING beruft sich auf den Hessischen Datenschutzbeauftragten. :roll:

Ich schlapp mich lach, im Internet banking fehlt in den Umsätzen auch die IBAN, ABER wenn ich die Lastschrift zurückgebe, wird die IBAN des Lastschrifteinzehenden angezeigt. Datenschutz par Excellence, dafür fehlen jetzt die Angaben zu Gläubiger ID und Mandatsreferenz. ING, wir bieten Ihnen jedesmal eine neue Überraschung :lol: :lol: :lol:

Angeblich soll das ganze den Missbrauch von Kontodaten im Internet verhindern.
Bullshit, ich brauch keine 60 Sek um eine gültige IBAN zu errechnen, die man dann für Bestellungen angeben kann.

Mit gefakter Identität eine Gläubiger ID beantragen, dann ein Konto eröffnen und massenhaft von errechneten Kontonummern einziehen. bis das auffliegt, hab ich das Geld bereits ins Ausland transferiert und fertig.
Für dieses Szenario bringt die obige Maßnahme rein garnichts.
Alternativ kann man die Kontonummern inkl. Kontoinhaber und weiteren Daten auch gleich im Darknet kaufen, die kommen dann von gehackten Shops oder Zahlungsdienstleistern.
alexj
 
Beiträge: 541
Registriert: Mi 10. Sep 2008, 07:51
Wohnort: Königstein im Taunus

Re: ING: wg. Datenschutz keine IBAN bei Eingang/Lastschrift?

Beitragvon ALF » Mi 15. Jan 2020, 08:29

Hallo,

bitte lesen Sie auch hier:
viewtopic.php?f=58&t=7111&hilit=ing

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8940
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten


Zurück zu Fragen zu ALF-BanCo 7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste