HBCI 2.2 wird abgeschaltet

Allgemeine Fragen zu HBCI

HBCI 2.2 wird abgeschaltet

Beitragvon Alfons2 » Di 19. Jul 2016, 17:15

Hallo,
ich bekomme von meiner SK folgende Mitteilung:

"HBCI 2.2 wird ab dem 18.10.2016 abgeschaltet. Danach ist eine Kommunikation nur noch über das FinTS 3.0-Protokoll möglich. Bitte aktualisieren Sie Ihre Software. Ggf. können Sie die neuen Kommunikationsdaten bereits manuell hinterlegen: Protokoll FinTS 3.0, PIN/TAN-URL: https://banking-bb6.s-fints-pt-bb.de/fints30, URL für HBCI-Karte: banking-bb6.s-fints-pt-bb.de."

Wie muß ich damit umgehen?

Vielen Dank

v.g.
Alfons2
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:35

Re: HBCI 2.2 wird abgeschaltet

Beitragvon ALF » Mi 20. Jul 2016, 08:40

Hallo,

bitte lesen Sie hier:

http://www.alf-banco.de/aktuelles/

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8897
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: HBCI 2.2 wird abgeschaltet

Beitragvon Alfons2 » Mi 20. Jul 2016, 15:06

Vielen Dank,
das hatte ich inzwischen gelesen.
Allerdings funktioniert ein update von 5prof auf 6prof aus der Software heraus leider nicht (Fehlermeldung).
Gern gebe ich zu, dass ich die jeweiligen Meldungen beim Start in 5 ignoriert hatte, da diese Version für meine bescheidenen Bedürfnisse völlig hinreichend war und somit meinerseits kein Grund bestand, auf 6 zu ändern.
Dass hier im Hintergrund wesentliche Veränderungen für die Zukunft notwendig werden, war mir bislang daher völlig unbekannt.
Vielleicht wäre ein entsprechender Hinweis auf die anstehende HBCI Veränderung angebracht gewesen. Das hätte allen Beteiligten eine Menge Zeit erspart und ich müsste hier nicht nachfragen.

Wie jetzt nun? Neue Version 6 komplett herunterladen und neu installieren? Bleiben die bisherigen Daten erhalten? Wie erfolgt dann die Freischaltung?

v.g.

NB: Ich habe kein Problem hierfür einen Obulus zu entrichten, denn Niemand kann Leistung ohne Vergütung erbringen.
Alfons2
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:35

Re: HBCI 2.2 wird abgeschaltet

Beitragvon ALF » Mi 20. Jul 2016, 16:01

Hallo,

Sie können ALF-BanCo 6 von hier herunterladen und installieren:

http://www.alf-banco.de/Download/Homeba ... tware.html

Ihre Daten werden auf Nachfrage automatisch aus Ihrer alten Version übernommen.
Sie können Version 6 für 60 Tage kostenlos testen.

Als registrierter Kunde erhalten Sie günstige Update-Preise.

Alle Infos zu Version 6 inkl. einer Umstiegsanleitung und einer Preisliste finden Sie hier:

http://www.alf-banco.de/startseite/das- ... nco-6.html

Wie Sie das vergünstigte Update erhalten und weitere Infos zur Freischaltung finden Sie hier:

http://www.alf-banco.de/faq/freischaltu ... e-version/

Gruß,
ALF
Benutzeravatar
ALF
Site Admin
 
Beiträge: 8897
Registriert: Do 9. Okt 2003, 14:21
Wohnort: Leingarten

Re: HBCI 2.2 wird abgeschaltet

Beitragvon Alfons2 » Fr 22. Jul 2016, 15:27

Hallo,
Vielen Dank.
Allerdings sind Probleme nach Installation von 6.4.1 aufgetreten, nachdem ich die Übernahme der Daten von 5 bestätigt hatte.
Fehlermeldung:
ALF-BanCo 6

Diese Datenbank ist in einem älteren Format.
Um damit arbeiten zu können, muss sie ins neue Format konvertiert werden.
Die alte Datei wird als HBDat001.dat.old gesichert.

Danach geht nichts mehr weiter.
Was nun?

v.g.
Alfons2
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:35

Re: HBCI 2.2 wird abgeschaltet

Beitragvon Alfons2 » Sa 23. Jul 2016, 07:50

Alfons2 hat geschrieben:Was nun?

Hallo,
Lösung gefunden:
"Start > Programme >
ALF-BanCo 6 > Konvertierung alter Daten" Ihre Daten aus der alten Version übernehmen.

Starten Sie ALF-BanCo 6. Dabei wird
die Datenbank des aktuellen Benutzers in das neue Format von ALF-BanCo 6 konvertiert. "


v.g.

NB:
Vielleicht Beiträge verschieben => Allf Banco 6
Alfons2
 
Beiträge: 34
Registriert: Di 4. Mär 2014, 08:35


Zurück zu HBCI

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste