Seite 1 von 1

Fehler beim Import von QIF-Dateien

BeitragVerfasst: Fr 15. Mai 2020, 13:49
von harrykan
Hallo,

beim Importieren von QIF-Dateien aus dem Finanzmanager hat die Software zunächst keine Daten übernommen. Ich habe dann bei Lexware gelesen, dass man die Dateien erst mit einem Texteditor modifizieren muß (alle Zeilen bis zur Zeile"!Type:Bank" löschen). Daraufhin wurden die Datensätze eingelesen und die Buchungen übernommen. Allerdings
werden jetzt in verschiedenen Saldenberechnungen teils utopische Kontostände berechnet (z.B. vom Saldo 4500.- werden 350.- Euro abgebucht und das Programm berechnet als neuen Saldo -86523,44 Euro. Später zeigt er wieder den richtigen Kontostand an. Wieder später ist er wieder bei -85.000 Euro).
Das Problem tritt nur in verschiedenen Zeilen auf. Der Endsaldo entspricht dem aktuellen Stand.

Gruß
harrykan

Re: Fehler beim Import von QIF-Dateien

BeitragVerfasst: Fr 15. Mai 2020, 14:50
von ALF
Hallo,

wir können gerne prüfen, ob wir den Import anpassen können.

Falls möglich schicken Sie uns bitte eine entsprechende Beispiel-Import-Datei (1 oder 2 entsprechende Buchungen genügen) über unser Kontakt-Formular.

Vielen Dank.

Gruß,
ALF