Ab der Profi-Version haben Sie die Möglichkeit, einem Konto mehrere Sicherheitsmedien zuzuordnen.

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Wechseln Sie zur Kontenverwaltung über „Verwalten > Konten > Konten verwalten“
  • Markieren Sie das gewünschte Konto
  • Klicken Sie auf „Ändern
  • Wählen Sie „Zugänge/Medien“
  • Sie sehen oben eine Liste der dem Konto zugeordneten Sicherheitsmedien bzw. Zugänge
  • Um dem Konto ein weiteres Medium hinzuzufügen klicken Sie auf „Zugang verwalten > Zugang/Medium hinzufügen
  • Um dem Konto ein anderes Medium zuzuordnen klicken Sie auf „Zugang verwalten > Zugang/Medium ändern

Falls das neue Medium bereits eingerichtet ist, wählen Sie im neuen Fenster „vorhandenes Medium“ und bestätigen Sie mit „Ok“. Wenn Sie „neues Medium“ wählen wird der Einrichtungs-Assistent von ALF-BanCo gestartet und Sie können das Medium einrichten.

Sie können jedem Medium einen eindeutigen Namen geben, indem Sie bei „Zugänge/Medien“ in die Spalte „Bezeichnung“ klicken.
Wenn einem Konto mehrere Medien zugeordnet sind, dann können Sie das aktive Medium wechseln, indem Sie bei „Zugänge/Medien“ den Haken bei „Aktiv“ entsprechend setzen.

Alternativ können Sie direkt vor dem Sendevorgang das aktive Medium wechseln.

Hierfür muss die Option
Extras > Optionen > Online > „Zusammenfassung der Aufträge und verwendete Medien/Zugänge anzeigen“ aktiviert sein.

Falls Sie aktuell nicht die Profi-Version verwenden, können, Sie über Extras > Freischaltassistent ohne zusätzlichen Aufpreis günstig auf die Profi-Version umsteigen.