Kategorien
Aktuelles

Sparkassen, DKB, 1822direkt schalten HBCI-Verfahren mit Chipkarte ab

Sie können dann hier nur noch Sicherheitsverfahren mit TANs nutzen, zum Beispiel chipTAN-USB, chipTAN QR oder pushTAN / TAN2go. Alle diese Verfahren können auch mit ALF-BanCo 7 und 8 genutzt werden.

Sie müssen bei Ihrem Institut das neue Verfahren beantragen und dieses Verfahren über die Homepage Ihres Instituts freischalten und testen.

Erst dann kann es mit ALF-BanCo verwendet werden.

Sobald das Verfahren über die Homepage funktioniert, stellen Sie in ALF-BanCo bitte Ihren Zugang auf das neue Verfahren um.

Wie Sie Ihr Konto auf ein neues Verfahren umstellen, können Sie in folgendem FAQ-Beitrag nachlesen:

Konto auf ein anderes Medium umstellen