Kategorien
Aktuelles

Postbank: Umzug auf neue IT-Plattform

Die Postbank zieht zum 1.1.2023 auf eine neue IT-Platform um. Alle Informationen finden Sie hier.

Sie müssen in den meisten Fällen keine Änderungen vornehmen, Sie müssen ggf. nur eine Synchronisierung wie hier beschrieben durchführen.

In manchen Fällen ändert sich die Kontonummer und Sie erhalten ggf. die Meldung „9210:Keine gültige Kontoverbindung.“

Durch die geänderte Kontonummer erhalten Sie dann zusätzliche (doppelte) Konten. Nach unseren Informationen hat sich in diesen Fällen die Kontonummer und ggf. die Unterkontonummer geändert.

Bitte lesen Sie hierzu auch folgenden FAQ-Beitrag, wie Sie die doppelten Konten erkennen und korrigieren: Ändern Sie bitte wie dort beschrieben beim alten Konto die Kontonummer und ggf. Unterkontonummer, dann können Sie dieses Konto weiternutzen und das neue (doppelte) Konto löschen.

Außerdem ändert sich teilweise die TAN-Medium-Bezeichnung.

Sie müssen diese ggf. neu abrufen.

Bitte beachten Sie außerdem, dass die TAN jetzt immer als Großbuchstaben eingegeben werden muss.